Frage von kitzie01, 34

war rum ist das so?

hallo leute habe mal eine frage also ich bin immer für all und jeden da mach und tu was ich kann auch wenn esum geld geht wenn ich es habegebe ich es auch oder versuche es zubesorgen und nun brauche ich mal dringend geld das ich meine arbeit nicht verliere und will mir keiner helfen da bei sie es könnten warum ist das so

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von GanMar, 13

Du hast bisher nicht gelernt, "Nein" zu sagen. Daher hat sich jeder daran gewöhnt, daß Du alles schaffst und man Dich auch ausnutzen kann.

Es könnte aber auch sein, daß Deine Freunde Angst um ihr Geld haben. Wenn Du Geld brauchst, um Deinen Arbeitsplatz zu behalten, sieht das ja nicht gerade wie eine "sichere Bank" aus. Da gibt man Dir vielleicht lieber nichts. Ist unter Umständen besser, als Dir später mal einen gerichtlichen Mahnbescheid zu schicken.

Auch wenn es Dir jetzt nicht hilft: Verschulde Dich nach Möglichkeit niemals bei Freunden. Sonst könnte es ganz schnell passieren, daß Du bald keine mehr hast. Und das sage ich nicht, weil ich Dich für unzuverlässig halte. Das würde ich jedem raten.

Kommentar von kitzie01 ,

Ich helfe den ja auch und frage nicht wenn ich das Geld wieder komme und es sind ja nicht nur Freunde es ist ja auch die eigene Familie vor allem einer für den schon so viel in seinem Garten gebaut habe und ich da für nichts haben wollte 

Antwort
von Gestiefelte, 14

Du solltest lernen auch mal nein zu sagen. Die Leute nutzen dich aus und das ist fies.

Antwort
von G610J, 20

Anscheinend nutzen dich die Leute bloß aus und sind dann egoistisch, wenn du mal Hilfe brauchst !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten