Frage von bruellyface, 133

War mein erster Kuss falsch, bitte Meinungen, was soll ich machen?

Also, ich habe letztes Jahr ein Jungen kennengelernt der 19 ist und noch dieses Jahr 20 wird, ich bin 16 Jahre und habe mich einmal mit ihm draußen getroffen und dann haben wir über das Thema ,,ersten kuss" geredet daraufhin sagte ich ihm dass ich noch keinen hatte und dementsprechend wollte er mich küssen ich bin abgeweicht und meinte ich möchte es nicht, wir haben nach dem Treffen paar mal geschrieben aber halt nicht regelmäßig und der meinte von sich aus das er mit keinem Mädchen Kontakt hat weil er das mädchen nicht verletzten möchte mit irgendeine Sache, ich weiß nicht was er meint. Schließlich hat er mir gestern abend geschrieben und meinte zu mir möchtest du vorbei kommen, ich hatte sowieso nichts vor und meinte ja kann ich machen, dann war ich halt bei dem, haben geredet dann hat er mich zu sich gezogen und wollte mich küssen dann habe ich wieder gesagt dass ich es nicht möchte, nach einer weile hat er das nochmal gemacht und dann sind wir zum Kuss gekommen und heute haben wir uns wieder getroffen und haben uns geküsst. Und er meinte auch zu mir wann werden wir uns wieder sehen.. Was läuft da zwischen uns ? Habe ich was falsches gemacht, weil das dass zweite treffen war? Ich liebe den nicht und kann mir auch irgendwie nichts festes mit ihm vorstellen, weil er 20 wird und immer noch keine Lust auf Arbeit oder Schule hat und ich spreche den darauf an und dann meint der sind wir in einer Gerichverhandlung... dann meint der ich habe kein Bock darüber zu sprechen machmal benimmt er sich alters entsprechend und machmal als ob er 15 16 wäre.

Antwort
von weissnixxD, 80

Ich würde es ihm auf jeden Fall sagen, dass du ihn nicht liebst und evtl. den Kontakt beenden. Weil es ziemlich einseitig und unfreiwillig klingt.

Kommentar von bruellyface ,

Aber habe ich ein fehler gemacht? das es mein erster Kuss war

Kommentar von weissnixxD ,

Ein Fehler würd ich es jetzt nicht nennen. Vielleicht hast du dir den ersten Kuss anders vorgestellt. Aber bei einem anderen Jungen gibts wieder einen ersten Kuss ;) 

Also mach dir deswegen nicht all zu viele Gedanken

Kommentar von bruellyface ,

Oh jetzt hast du mich einwinig zu lächeln gebracht! dankee :3  ja hast du recht. Naja ich kann ja auch nichts dran änderen ist ja auch passiert. Dankee!

Antwort
von ritterrost1918, 57

Ich glaube schon... Aber schwul sein ist etwas natürliches nichts schlimmes... Du kontrollierst dein leben so wie du es möchtest du musst entscheiden ob du was falsches gemacht hast... Diese frage ist schwer zu beantworten

Kommentar von bruellyface ,

Der ist nicht Schwul, war es denn falsch von mir, das ich den Kuss zugelassen habe, obwohl ich nichts gefühlt habe ?

Kommentar von ritterrost1918 ,

ich weiß es nicht das kannst nur du wissen

Kommentar von ritterrost1918 ,

ich vermute du hast etwas falsches getan

Kommentar von ritterrost1918 ,

achso ich habe die frage nicht richtig gelesen sorry bin ein bisschen 😂

Kommentar von ritterrost1918 ,

ich glaube er liebt dich

Kommentar von ritterrost1918 ,

du hast nichts falsches gemacht

Kommentar von ritterrost1918 ,

mach mit ihm was

Kommentar von ritterrost1918 ,

trdffe dich mit ihm

Kommentar von bruellyface ,

Also soll ich nicht meinen ersten Kuss bereuen ?

Kommentar von bruellyface ,

Ich habe mein Text bearbeitet, ließ ihn dir nochmal durch und antworte mir :)

Kommentar von ritterrost1918 ,

hm ...

Kommentar von ritterrost1918 ,

du hast nichts falsches gemacht

Kommentar von ritterrost1918 ,

also könntest du deinen ersten kuss bereuen

Kommentar von ritterrost1918 ,

ich würde mal sagen leg eins aufs gas drauf vielleicht klappts dann besser

Kommentar von bruellyface ,

Wie aufs Gas?

Kommentar von ritterrost1918 ,

was hast du bei dem kuss gefühlt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten