War Johannes Kep(p)ler adelig?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo FuerstVerres,

nein, war er nicht.

"Der Vater Heinrich Kepler, ein gelernter Kaufmann, verdingte sich als Söldner und war selten zu Hause. "

http://www.einstein-website.de/biographien/kepler_inhalt.html

Die bürgerliche Herkunft Keplers und sein Protestantismus waren die Gründe, warum Galilei später den Briefwechsel mit Kepler einstellte, obwohl Kepler einer der wenigen Zeitgenossen war, die intellektuell auf Galileis Niveau waren.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FuerstVerres
03.11.2015, 20:47

Aber es gab Vorfahren von ihm, die adelig waren.

Danke.

0