Frage von xToukax, 102

War/ ist da was zwischen uns?

Ich weiß nicht, ob mir wirklich jemand helfen kann. Es wird wahrscheinlich ein langer Text.. Ich (w/14) mag einen Jungen (auch 14), der Anfang der 6. Klasse auf unsere Schule, in unsere Klasse gewechselt hat. Anfangs fand ich ihn blöd, wie man Jungs halt mit 11/12 findet. Erst hatten wir nicht wirklich was miteinander zu tun, aber später (vor allem in der 7. Klasse dann) haben wir täglich über WA geschrieben. Ich weiß gar nicht mehr, wie es dazu kam.. Auf jeden Fall, hab ich schnell gemerkt, wie viele Gemeinsamkeiten wir hatten. Vor allem hatten wir den gleichen Humor, den andere eher merkwürdig bei mir finden. Auch in der Schule, kam es durch Zufälle dazu, dass wir in mehreren Fächern nebeneinander saßen. Was dazu führte, dass wir uns noch besser verstanden haben. Die anderen aus unserer Klasse machten schon Witze über uns, dass wir ein Paar wären und so.Wir beide empfanden das eher als nervig und sind nicht sonderlich drauf eingegangen. Gegen Mitte der 7. Klasse haben wir beide bei einem Austauschprogramm teilgenommen. Die Austauschschüler waren bei uns, und so haben wir mit unserem Kurs auch Ausflüge gemacht. Da ich mich mit ihm, als einzigen aus unserem Kurs, gut verstanden hab, blieb ich bei den Ausflügen eher bei ihm und wir hatten total viel Spaß und haben rumgealbert, Deswegen fingen die anderen wieder an, Witze zu machen. Danach war alles total toll. Wir haben jeden Tag miteinander geschrieben, Auch über ernstere Themen. Dann eher gegen Ende des Schuljahres haben wir jeden Abend stundenlang telefoniert. Einmal sogar 5 einhalb stundenlang. Dann kamen die Sommerferien. Wir haben die kompletten 6 Wochen nicht miteinander geschrieben. Ich hatte ihn mehrfach angeschrieben, aber er hat mich einfach ignoriert. Da hab ich erst gemerkt, dass ich was für ihn empfinde. Die ganze Zeit hab ich nicht einen Gedanken damit verschwendet, zu glauben, dass ich verliebt wär. Die Sommerferien waren richtig schlimm für mich. Ich hab fast jeden Abend geheult, weil ich nicht wusste, was ich falsch gemacht hab, dass er mich ignoriert. Nach den Sommerferien, hat er so getan, als ob alles ganz normal wär. Wir haben uns genauso unterhalten, wie vorher auch in der Schule. Ich hatte das Gefühl, alles was wir geschrieben haben und die ganzen Telefonate haben ihm nichts bedeutet. Ich bin immer noch verliebt in ihn, aber traue mich nicht, ihm das zu erzählen. Ich weiß, diese ganze Geschichte klingt total dämlich und ihr könnt das so bestimmt auch überhaupt nicht einschätzen, aber glaubt ihr, er mag mich? Es gab noch viel mehr Sachen, aber ich kann hier ja nicht alles hinschreiben. Ich hatte beim Klassenzelten so ein Gefühl, dass er eifersüchtig war, weil ich mich mit einem anderen Jungen unterhalten hab. Kann natürlich auch sein, dass ich mir das nur eingebildet hab. Könnt ihr irgendwie einschätzen, ob da was war/ist? Es hat mir auf jeden Fall schon geholfen, dass hier zu schreiben. Danke, falls ihr euch das hier durchgelesen habt.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BernaDotte13, 35

Hallo erst mal.Du hast ein Problem und weißt nicht wie du damit umgehen sollst.Wenn ihr wirklich jeden einzelnen Tag miteinander geschrieben und auch telefoniert habt gibt es eigentlich nichts zu befürchten.Ich meine in den Sommerferien ist jeder beschäftigt.Es ist so ne Art Auszeit wegen Schule und so.Vielleicht hat er auch erst im Nachhinein herausgefunden dass er dich mag.Erst brauchen Jungs Zeit um sich bewusst zu sein dass sie sich mit Mädels gut verstehen und dann wiederum um das ganze zu realisiern ,also zu blicken;)So sind Jungs eben:Wie ein verschlossener kleiner Schatz, der darauf wartet geöffnet zu werden.Mädels sind da feinfühliger;').Außerdem seit ihr jetzt auch älter.Warts ab:Alles wird sich richtig entwickeln.Wie geht ihr heute miteinander um und seit ihr noch in derselben Klasse?

Kommentar von xToukax ,

Wir sind noch in einer Klasse. Er sitzt vor mir, und dreht sich im Unterricht auch öfters zu mir um. Wir unterhalten uns relativ viel, vor allem zwischen den Stunden und wenn wir in einen anderen Raum gehen

Kommentar von BernaDotte13 ,

Okay dann ist ist alles in Ordnung.Viel Glück;)!

Antwort
von MickZoldyck, 9

Also ich will mich nicht zu weit aus dem Fenster lernen aber hast du auch schon mal in Betracht gezogen dass er möglicherweise Schwul ist?

Ich meine wer sagt denn das er eifersüchtig auf den Jungen war?

Ebenso 5 Stunden zu telefonieren ist bei meinen Freunden nicht sehr typisch...dass heißt nicht das er dich nicht vl doch liebt aber du solltest das aufjdenfall klären :)

Ebenso wenn er nicht antwortet, war er im Urlaub? Ohne Netz?

Naja du hast ein Bild von Touka also Pluspunkt ;D

Ich hoffe du findest jmden auch wenn er es vl nicht ist :(

Antwort
von IchBinKurzAfk, 35

hi erstmal, nachdem ich mir deine frage durchgelesen habe, denke ich persönlich das es in schon gestört hat und er etwas für dich empfindet. Jungs in diesem alter warten aber eher darauf das sie den 1. schrittmacht, weil sie eben auch schiss haben, diesen schweren 1. schritt zu wagen. du hast geschrieben das ihr in versch. kursen nebeneinander saßt. ist das immernoch so ? wenn ja dann kannst du ihn gan direkt fragen ob er etwas für dich empfindet. ich selber kann da nur aus erfahrung sprechen. Meine ex freundin und ich waren ca ein halbes jahr inneinander verknallt und keiner hat den 1. schritt gemacht. du musst ihn einfach ansprechen... jungs stellen sich gerne dumm an, aber ich wünsche dir aus ganuem herzen viel glück

( sorry für die vielen rechtschreib und grammatik fehler :D )

Kommentar von xToukax ,

Nein, wir sitzen in keinem Kurs mehr nebeneinander. Das Problem ist aber, dass ich mich auch nicht traue den 1. Schritt zu machen. Ich hab einfach zu viel Angst, dass er mich abweist

Kommentar von IchBinKurzAfk ,

du musst dich wie schon gesagt trauen ... ich kann dir da jetzt keine guten tipps geben wie man mutiger ist oder so ... aber wenn ihr so viele schöne momente hattet glaube ich, dass er sich wenigstens mit dir darüber unterhält. ich will dich natürlich nicht zwingen ihn anzusprechen, aber darauf zu warten das er den 1. schritt macht klingt für mich nach verschwendung der zeit, die ihr zusammen verbringen könntet. 

Ich hoffe ich konnte dir mit meinen antworten ein bisschen helfen.

LG Jannis

Antwort
von Gatomon13, 45

Ich würde sagen rede persönlich mit ihm und check die lage. Vllt ist auch irgendetwas passiert und es ist nicht deine schuld. Frag warum er dich ignoriert und dann siehst du weiter. Nur weil du ihn fragst warum er dich ignoriert heisst das ja nicht für ihn grad das du in ihn verliebt bist. Ihr hattet vorher ja viel kontakt miteinander also würde ich das nicht einfach so wegschmeissen;) also rede erst mal mit ihm dann kommt bestimmt alles zu seine erklärung;) Ich hoffe ich konnte dir helfen :) LG

Kommentar von xToukax ,

Ich hab ihn schon drauf angesprochen, weil er mich immer noch ignoriert, wenn ich ihm schreibe. Er macht dann nur Witze und lenkt vom Thema ab. Ich weiß nicht, was ich davon halten soll..

Kommentar von Gatomon13 ,

Versuche ernst zuklingen, weil schliesslich hat das irgendetwas zu bedeuten das er mit dir geschrieben hat, ih mein sonst würde der junge dich ja kaum anschreiben;) du könntest in ja fragen ob er ne freundinn hat und er desshalb nicht mehr mit dir schreibt. Zieh das ding einfach durch es wird sich dann ergeben;) Sonst kann ich leider nicht weiter helfen

Antwort
von Meister25, 33

Guten Abend, nachdem ich deinen langen Text gelesen habe, würde ich eher zu ja er empfindet etwas tendieren. Ein Junge telefoniert nicht einfach mal so jeden Abend und dann sogar bis zu 5 1/2 Stunden. Allerdings ist es sehr komisch, dass er sich in den Sommerferien gar nicht gemeldet hat. Ist jetzt halt schon etwas her, hast du ihn da mal drauf angesprochen? Aber auf Grund deiner Schilderung gehe ich davon aus, das er zwar etwas für dich empfindet aber noch nicht ganz überzeugt ist. Habt ihr euch denn schonmal privat getroffen? Da lernt man den anderen immer am besten kennen. Lg

Kommentar von xToukax ,

Ich hab mich nicht wirklich getraut, ihn direkt darauf anzusprechen. Und nein, getroffen haben wir uns so leider noch nie

Kommentar von Meister25 ,

Die einzige Möglichkeit wirklich die Wahrheit zu erfahren ist immer jemanden anzusprechen. Wenn dir das zu schwer fällt frage ihn doch mal nach einem Treffen, dann ergibt sich das von alleine. Wer nicht wagt der nicht gewinnt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten