Frage von Lolenie, 42

War ich wirklich ohnmächtig oder ähnliches?

Hi! Gleich zu Anfang, ich habe seid längerem Kreislaufprobleme. Ich bin am Überlegenheit ob ich ohnmächtig war oder nicht. Also ich saß letzten auf meinem Bett (war hell wach), aber plötzlich bin ich in einer ganz anderen Position aufgewacht, danach war ich irgendwie benommen. Oder ich saß einmal auf dem Boden, war kein bisschen müde und lag plötzlich auf dem Boden. In der Schule hatte ich so etwas auch, hat aber keiner bemerkt. War ich ohnmächtig oder so??? (Ich weiß jedenfalls, dass ich oft schon kurz davor war, um zu kippen)

Antwort
von 1995sa, 22

Also wenn ich das so lese hab ich das Gefühl du warst bewusstlos. Das solltest du einem Arzt deines Vertrauens sagen. Liebe Grüße und Gesundheit

Antwort
von selinchen991, 22

Du solltest am Montag zum Arzt gehen, und bis dahin vielleicht ab und zu deinen Blutdruck checken, falls ihr ein Gerät zu Hause habt... ich bin zwar kein Fachmann, aber es würde mich nicht wundern, wenn der viel zu niedrig wäre... vlt hast du auch eisenmangel oder so, aber ich bin kein Arzt, lass das schnell abklären, weil das auf Dauer nicht so gesund sein kann... Wichtig ist dass du vielleicht nicht morgen den ganzen Tag im Bett liegst, wenn du eh schon zu Kreislaufproblemen neigst, solltest du dich eher bewegen...

Gute Besserug!

Antwort
von 55escape, 22

So wie es sich liest würde ich mal sagen Ja du warst Ohnmächtig bzw Bewusstlos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten