Frage von TLoZelda98, 57

War ich nur eine Fahrschulbekanntschafft?

Hi Leute!
Ich habe einen netten Typen in der Fahrschule (FS) kennengelernt (Ende Februar). Wir saßen fast jede Theoriestunde nebeneinander, haben geredet und später Nummern getauscht. Am Anfang habe ich gedacht, dass er mich vllt auch mag, weil er immer so lieb war, auch mal von sich aus auf mich zugekommen ist etc. Als ich mal zur FS gegangen bin, habe ich ihn von der FS weggehen sehen und als er mich gesehen hat (laut meiner Freunde) hat er sich direkt umgedreht und ist mir hinterher. Als ich dann an der Tür der FS stand war er auf einmal hinter mir. xD Auch am Tag unserer letzten gemeinsamen Theoriestunde (wir wurden gleichzeitig fertig obwohl er vor mir angefangen hat) haben wir uns umarmt. (Er hätte mich ja auch theoretisch nicht umarmen müssen) Geschrieben haben wir auch mal (2-3 mal) und er hat mir auch mal einen Küsschen-Smiley gesendet. Seitdem sind aber fast 2 Wochen vergangen und er hat sich nicht gemeldet und letztes mal musste ich ihn anschreiben, weil er vergessen hat mir von seiner Praxisstunde zu erzählen.
War er also doch nur höflich? Hat er mich nur als FS-Kumpeline gesehen und interessiert er sich doch nicht für mich?

Antwort
von Branko1000, 16

Also wenn er dich nur freundlich fand, dann hätte er nicht die Nummer ausgetauscht und wäre dir meiner Meinung nicht hinterher gelaufen.

Du solltest ihn anschreiben und ihn nach einem Treffen fragen, dann wirst du merken, ob er Interesse an dir hat.

Antwort
von Basti2404, 29

Vielleicht hat er was zu tun oder wartet darauf, dass du ihn auch mal anschreibst. Schreib ihn an und frag ob er lust hat was zu unternehmen. Mehr als ein nein kannst du nicht bekommen.

Kommentar von TLoZelda98 ,

Ok, ich werde es versuchen. Danke!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten