War ich nur ein Lückenfüller für sie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Na ja lückenfüller klingt immer so total abwertend und so. Aber du musst dir denken dass sie ja wohl nicht 3 monate eine bezihung geplant hatte. Also hatte sie in ihrer freien zeit spaß mit dir. Wie du diesen spaß aufbaust und den nächsten schritt machst liegt dann bei dir, frauen machen sowas nicht. Also würde ich sagen ihr seid gute freunde gewesen, allerdings unterscheiden frauen immer freund von möglicher Beziehung. Der freund ist der, der mit ihr stundenlang auf der couch hängt und mit ihr über ihre probleme labert und dann nach der couchsession noch mal ne halbe stunde mit ihr telefoniert. Und der partner ist der, der mit ihr rummacht, der ihr seine liebe zeigt und trotzdem das macht, was er will. Er ist nicht das kummerkissen für all ihre probleme sondern der, der mit ihr eine gute zeit verbringt, in der sie und er sich wohlfühlen.

Ich hoffe das konnte dir helfen. Abschließend würde ich sagen, dass du es mit ihr verbockt hast. Es ist zwar jetzt eine Niederlage, aber du hast jetzt und genau JETZT die chance, daraus das beste zu machen und deinen erfolg beim anderen geschlecht erheblich zu steigern.

LG Unbekennt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yeaaahla
13.02.2016, 21:52

hmm ja gute Freunde? ich weiß nicht so, sie hat schon ziemlich eich mit mir geflirtet und das sehr sehr oft aber wie du schon sagtest, einfach abschließen und dabei bin ich jetzt auch :) danke für deine Antwort

0
Kommentar von Unbekennt
13.02.2016, 22:58

Bist du denn drauf eingegangen? Ging es auch mal von dir aus?
Kein ding :).

0
Kommentar von Unbekennt
14.02.2016, 18:47

Jo dann wollte sie was von dir und du hast nur nicht mehr draus gemacht.

0

Was möchtest Du wissen?