Frage von Abby15, 40

War ich gestern weg?

Hallo, ich habe gestern eine Unterzuckerung bekommen.. im Zug hab ich geschlafen aber ich glaub ich War weg... meine Lehrerin hat mich gerüttelt und mein Namen gerufen ich habe nichts mitbekommen und gemerkt ... meine Lehrerin hat mich dann mit Wasser voll gespritzt.. aber davor hab ich nichts mitbekommen... War ich weg oder net bin mir unsicher? Dankeschön

Antwort
von LaylaAyala, 9

Du schreibst immer viel ueber deinen ang. Diabetes. Aber ich und andere Diabetiker haben einige Fragen. Du scheinst eine merkwuerdige oder seltene Diabetes Form also Typ zu haben. Du bist 17 Jahre alt und spritzt nur einmal taeglich? Was hast du fuer eine Diabetes Form? Welches Insulin spritzt du? Woher weisst du wieviel Einheiten du spritzen musst? Mit was spritzt du? Wieso hast du nicht die geringste Ahnung von deiner Erkrankung? Woher kommt deine Diagnose und vor allem wie ging es danach fuer dich weiter? Fuer uns aeltere Diabetiker waere das schon mal interessant. Schliesslich passiert auch bei Erkrankungen immer mal wieder was neues aus der Wissenschaft. 

Antwort
von AntwortMarkus, 22

Hört sich so an, als wenn du bewußtlos gewesen wärst...

Kommentar von Abby15 ,

ich habe echt nichts mitbekommen wo meine Lehrerin mich gerüttelt hat und mein Namen gerufen hat .. ich habe erst wieder was mitbekommen wo meine Lehrerin mich mit Wasser vollgespritzt hat..davor überhaupt nichts... der Kontrolleur wollte schon ein Notarzt holen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten