Frage von rosapricessin, 89

War ich das?

ich habe vor etwa 3 Monaten mit meinem freund Schluss gemacht jetzt war die ganze zeit funk stelle aber auf einmal schreibt er mich an und schmeißt mir random irgendwelche richtig schlimmen Schimpfwörter an den Kopf als ich meinen freundinnen geschrieben und um rat gebeten habe und er das rausfand meinte er ich hätte sein leben zerstört weil ich meine Freundinnen angeblich auf ihn gehetzt habe .... hatte er recht hätte ich das nicht machen sollen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von YumaYamamoto, 29

Nein er hat kein recht!

Wenn er dich beleidigt dann ist es doch vollkommen normal das du deine Freundinnen nach Rat fragst, es war seine Schuld nicht deine!

Antwort
von BarbaraAndree, 27

Ziehe einen Schlussstrich unter diese "Freundschaft" und wenn er damit nicht feritig wird, ist das nicht dein Problem. Reagiere nicht mehr aus seine Nachrichten und blockiere ihn bei deinem Handy.

Antwort
von Rums777, 27

Du hast dich richtig verhalten, er ist einfach ein Vollidiot.

Natürlich hast du deine Freundinnen um Rat gebeten und das ist vollkommen verständlich und nachvollziehbar, lass dir da bitte von ihm nichts einreden.

Weiterhin habt ihr noch Schluss gemacht, also hat er dir gar nichts mehr zu sagen, du bist jetzt nicht mehr abhängig von ihm, noch schuldest du ihm Rechenschaft, also lass dich von ihm einfach nicht so beeinflussen.

Antwort
von bittertsweet, 19

Das einzige was du nicht haben solltest sind Schuldgefühle. Wenn es ihn wirklich verletzt hätte, hätte er dich wahrscheinlich nicht beleidigt. Ich würde sagen, es hat was mit seinem Stolz zu tun. Er hat kein Recht von dir zu verlangen, dass du mit niemandem darüber redest. An deiner Stelle würde ich ihn ignorieren, blockieren oder ihm sagen, dass ich nicht mit ihm diskutieren wenn er mich beleidigt, erst recht nicht über Whatsapp. Wenn er was will, soll er es dir persönlich sagen.

Antwort
von PicaPica, 47

Offensichtlich ist er über eure Trennung noch nicht hinweg.

Was du wo und wie machst, ist gänzlich und alleine deine Sache solange du was ihn betrifft nicht tatsächlich Rufmord betreibst, was ja nicht anzunehmen ist.

Antwort
von Tijanna, 26

Nee war schon Richtig, eine Freundin ist deshalb eine freundin, weil sie einem bei problemen hilft. Ergo spricht man mit ihr auch über alles und teilt ihr Probleme und Sorgen mit, um entweder eine Gute Rat zu erhalten oder sich einfach mal von der Seele zu reden.


Mache dir darüber also keine Kopf, der Typ ist eventuell einfach nur ein Idiot. Beim Handy einfach seine Nummer igonrieren.

Antwort
von N3kr0One, 10

Vielleicht wollte er ja etwas von einen deiner Freundinnen.
Prinzipiell mann man sich hier kein Urteil bilden, man weiß nämlich nicht, was du deinen Freundinnen erzählt hast und was für Gerüchte verbreitet wurden.
Schön ist das nicht, wenn dann jeder gegen ihn hetzt, weil du Müll erzählt hast.

Vielleicht fragst du ihn einfach mal, was genau die Freundinnen ihm denn schlimmes getan haben?

Antwort
von eoslipbalm, 5

Schreib das mal zurück, richtiges arschloch

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community