War ich bewusstlos oder habe ich geschlafen ( betrunken)?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke das liegt an dem Alkohol, wenn mal viel trinkt kann es sein das man Blackouts hatt. Dann ist man irgendwo und weiss nicht mehr wie man dort hingekommen ist. Du hast nicht geschlafen und warst nicht Bewusstlos. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du hast einfach nen Filmriss und kannst  dich deswegen an wenig erinnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke eher das du eingeschlafen bist weil du so blau warst.passiert mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das nicht völlig egal? Fakt ist, daß Du voll wie eine Haubitze warst, und im Nachhinein kann man so etwas sowieso nicht mehr feststellen. Das sollte Dir zu denken geben. Auch wenn es nicht das ist, was Du hören willst, aber wer das Saufen nicht vertragen kann, sollte schleunigst damit aufhören, bevor Du irgendwann im Vollrausch etwas tust, was Du bereust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon traurig dass man sich so vollsaufen muss dass man nicht mehr weiß was man macht. Und dann noch peinlich dies zu fragen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Ahnung... Ich war nicht dabei, weiss nicht wie alt du bist, wie gross /schwer du bist, welches Geschlecht du hast, wie viel du in der regel trinkst, wie viel du getrunken hast, ob du einen Filmriss hattest, usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glaub du hast geschlafen. Wenn man hacke dicht ist dann legt man sich überall hin zum schlafen. Also aus meinen Erfahrungen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du hast einfach nur ein Filmriss gehabt :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung