Frage von DieSonne123, 68

War es wirklich nur Spaß?

Ich (Mädchen 16 Jahre alt) war letzte Woche auf Klassenfahrt. Wir hatten viel Freiraum bekommen was schlafen angeht. Ich war abend auf ein Zimmer von einem guten Freund von mir. Aufeinmal küsste er mich. Erst war ich geschockt aber nach einer gewissen Zeit haben wir nur noch geknütscht. Als wir uns geküst haben sagte er ,,ich liebe dich" als ich ihm am Nächten Tag angespochen habe meinte er nur er hat Spaß gemacht und das wir er vergessen sollen. Ich kann so was einfach nicht vergessen. Kann einer mir sagen ob er das nur gesagt hat ,weil ich angeblich ein freund hatte (Habe kein Freund) oder weil er sich nicht traut mir die Wahrheit zusagen. Ich bedanke mich schön mal an alle Antworten.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ZeRaT, 68

Ohne Grund küsst man normalerweise niemand. Höchstens sturz betrunken. Ich denke er wollte deine Reaktion abwarten. Da diese nicht so ausfiel wie er sich erhofft hatte spielte er dies runter. Ich behaupte einfach mal er mag dich sehr gern. 

Wenn du ihn ebenfalls magst dann sag ihm dich einfach mal das du eigentlich keinen Freund hast und das du ihn gern näher kennen lernen würdest. 

Kommentar von DieSonne123 ,

Ich habe mit ihm dort drüber geredet das ich kein Freund habe aber er bleibt immer noch bei seiner Meinung das er nur Spaß gemacht..

Kommentar von ZeRaT ,

Vielleicht ist es ihm jetzt einfach unangenehm. Magst du ihn denn? Er weis jetzt eventuell nicht mehr weiter. 

Kommentar von DieSonne123 ,

Ich mag ihm und er sagte mir auch er mag mich

Kommentar von DieSonne123 ,

Er meint er liebt mich nicht haber wieso küsste er mich und sagt ich liebe dich..

Kommentar von ZeRaT ,

Ich kann leider nicht in ihn hinein sehen. Ich würde dir es liebend gern beantworten aber ich glaube jetzt bist du dran. Mach was draus. Ich wünsche dir viel Glück :)

Kommentar von DieSonne123 ,

Danke für dein schönen Rat...Ich denke ich lasse etwas gras drauf wacksen und suche nochmal das gesprach.. Danke... LG

Antwort
von Alias21, 43

Es könnte sein, dass es ihm im Nachhinein peinlich war. Vielleicht mag er dich wirklich und denkt aber, dass du ihn nicht so sehr magst.
Wahrscheinlich denkt er, dass er einen Fehler gemacht hat.

Kommentar von DieSonne123 ,

Meinst du das so das er vielleicht Angst hat das zuzugeben..?

Kommentar von Alias21 ,

kann sein, sind alles nur Vermutungen...

Kommentar von DieSonne123 ,

okey Danke LG

Antwort
von PingPong444, 66

Hey red nochmal mit ihm ansonsten vergiss ihn sowas hast du nicht verdient:) 

Kommentar von DieSonne123 ,

Danke ich glaube das werde ich auch nochmal tun .. LG

Antwort
von sgn18blk, 34

Ein "guter Freund" sagt nicht einfach "ich liebe Dich" und am darauf folgenden Tag, dass es Spaß wäre.

Kommentar von DieSonne123 ,

Das verstehe ich auch nicht deswegen habe ich um Rat gefragt, weil ich nicjt weiß was ich glauben soll..

Kommentar von sgn18blk ,

Ich weiß ja nicht. Fühlst Du Dich verletzt? Wenn Dir das in der Nacht etwa bedeutet hat, dann würde ich den fragen was seine Aktion soll. Ansonsten falls Du Dich okay fühlst, sprich nicht mehr mit Ihm. So einer hat Deine Aufmerksamkeit meines Erachtens nicht verdient.

Kommentar von sgn18blk ,

etwas*

Kommentar von DieSonne123 ,

Ich fühle mich nur verletzt, weil er ja meint es sei spaß. Aber sonst nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community