Frage von christian95868, 220

War es früher in Deutschland strafbar, wenn eine volljährige Person mit einer Jugendlichen Person sexuelle Handlungen vornimmt, oder wieso glauben das so viele?

Jeder denkt, es wäre strafbar, obwohl es nicht so ist, wie kommt das?

Antwort
von Allexandra0809, 112

Früher war es tatsächlich strafbar. Ist also gar nicht so falsch, nur wurde das Gesetz eben irgendwann mal geändert.

Antwort
von Ronox, 55

In besonderen Konstellationen ist das immer noch strafbar. Ob vor einiger Zeit generell alle sexuellen Handlungen an einer jugendlichen Person strafbar waren, weiss ich nicht. Bezweifle es aber.

Antwort
von Psychotrix, 127

Wahrscheinlich durch dir Tatsache, dass in den Medien das Thema "Vergewaltigung" und die Geschichten über Pedos (kenne die grammatikalisch korrekte Form nicht) platt getreten wird.

Kommentar von christian95868 ,

"... über Pädophile" ist die korrekte Form. Pädophile stehen auf Kinder, die BIOLOGISCH gesehen, also nicht gesetzlich, sondern BIOLOGISCH noch nicht die Pubertät erreicht haben. 

Kommentar von Psychotrix ,

Ja du weißt ja was ich meine. Ich weiß auch, was du meinst, bleibt bloß wusste ich nicht, wie man es schreibt.

Antwort
von vitus64, 110

Es gab mal eine Zeit, nämlich bis zur Strafrechtsreform ca. 1970, da waren homosexuelle Handlungen unter Männern generell strafbar.

Kommentar von konstanze85 ,

Am thema vorbei:)

Kommentar von vitus64 ,

Danke. Hast recht. War ein langer Tag heute.

Kommentar von christian95868 ,

Unglaublich, was es früher gegeben hat.

Antwort
von Antitroll1234, 106

Nein, nur bei sexuellen Handlungen an Kindern oder wenn sonst gegen das StGB verstoßen wurde, z.B. Sex gegen Geld, Zwang, etc.

Kommentar von christian95868 ,

Ich weiß, aber wir beiden scheinen die einzigen zwei normalen Bürger zu sein, die das wissen!

Antwort
von konstanze85, 94

Wenn einer der beiden unter 14 ist, ist es auch strafbar.

Kommentar von christian95868 ,

Weiß ich schon, aber warum glauben manche, dass die Grenze bei 18 liegt?

Kommentar von konstanze85 ,

Weil sie das mit der ausnutzung einer zwangslage etc. Pauschalisieren oder doof sind:)

Antwort
von DrAugust, 111

Es ist immer noch Strafbar, informier dich im Internet.

Kommentar von christian95868 ,

Informiere du dich im Internet. 

Kommentar von DrAugust ,

Ich habe eine Schule besucht und nicht zu hause vor dem Bildschirm gehockt, ich würde dir empfehlen, deine eltern beim jugendamt zu melden, da sie anscheinend die aufsichtspflicht verletzt haben. lg christian.

Kommentar von Antitroll1234 ,

Ich habe eine Schule besucht

Da hättest Du mal besser aufpassen sollen.

 ich würde dir empfehlen, deine eltern beim jugendamt zu melden

...und weswegen ?

da sie anscheinend die aufsichtspflicht verletzt haben

...ohje, es wird ja als lustiger.

Kommentar von christian95868 ,

Ja, ich habe auch eine Schule besucht. Und es ist uns in der 4. Als auch in der 6., genau so wie in der 8., der 10. und noch im 1. Jahr der Erzieherausbildung beigebracht worden, dass das Schutzalter für freiwillige sexuelle Handlungen bei 14 liegt. Und das ist vielleicht ein halbes Jahr her.

Kommentar von DrAugust ,

um vllt misverständnisse zu klären: es ist nicht strafbar, mit 14 jahren geschlechtsverkehr mit einer anderen person zu haben, die 14 oder etwas deüber ist. aber es ist strafbar, als 14 jähriger mit einer 18jährigen peron gv zu haben, egal ob beide einvertstanden sind, mag sein, das es anders ist, aber ich bin mr zu 100% sicher, dass es so war.

Kommentar von christian95868 ,

Es ist nicht so. §182 BGB.

Kommentar von Artus01 ,

Es ist nicht so. §182 BGB

Das ist der beste Kommentar hier, ich lach mich weg ...

Kommentar von Antitroll1234 ,

aber es ist strafbar, als 14 jähriger mit einer 18jährigen peron gv zu haben, egal ob beide einvertstanden sind

Nein sobald der jüngere 14 Jahre ist darf auch ein 99 jähriger mit dem Minderjährigen Sex haben solange kein Missbrauch oder sonstiger Tatbestand des StGB vorliegt.

 mag sein, das es anders ist

Ja es ist anders.

aber ich bin mr zu 100% sicher, dass es so war

Nicht in Deutschland, zumindest nicht dieses Jahrhundert und nicht die letzten Jahrzehnte des alten Jahrhunderts.

Kommentar von MaraMiez ,

Doch...auch über 18 darf man mit jemandem unter 18 (aber eben über 14) Sex haben. Freiwillig muss es sein (aber das ist unabhängig vom Alter), es darf keine zwnagslange ausgenutzt werden, kein geld fließen und der Ältere darf kein Schutzbeauftragter des Jüngeren sein.

Kommentar von DrAugust ,

pardon. 14-21 ist erlaubt, drüber ist gesettlich verboten

Kommentar von Antitroll1234 ,

pardon. 14-21 ist erlaubt

Ja

drüber ist gesettlich verboten

Nein immer noch nicht, nur bei Missbrauch oder sonstige Verstöße gegen das StGB.

Kommentar von MaraMiez ,

So pauschal stimmt das nicht.


Hat ein Ü21-jähriger mit einem 14 oder 15-jährigen Sex, ist das nur strafbar, wenn er dabei die eventuell fehlende Reife zur sexuellen Selbstbestimmung des Jüngeren ausnutzt. Das wird aber nur auf Antrag verfolgt (Strafantrag kann nur der gesetzliche Vormund des Jüngeren stellen) und nur verurteilt, wenn ein gerichtlich angeordnetes pschologisches Gutachten zu dem Schluss kommt, der der Jüngere noch nicht reif genug ist.

Will aber z.B. eine 14-jährige von sich aus den Sex mit ihrem 23-jährigen Freund und ein Gericht befindet, dass sie diese Entscheidung alleine treffen kann, können die Eltern im Dreieck die Wand hoch hopsen und ihn anzeigen bis sie grün werden, er würde dafür nicht bestraft werden.


Davon abgesehen gelten die gleichen Dinge, die ich in meinem anderen Kommentar schin schrieb. Das Alter allein reicht jedenfalls nicht, um es strafbar zu machen.

Kommentar von DrAugust ,

Antitroll Mit freiwilligerr einverständnis ist es nicht strafbar, aber es können andere dinge nicht passend sein, beispielsweise das bezahlen.

Kommentar von Antitroll1234 ,

Mit freiwilligerr einverständnis ist es nicht strafbar

Wir wissen das alle, Du hast doch in deinem vorherigen Kommentar gegenteiliges geschrieben...

...wie andauernd.

aber es können andere dinge nicht passend sein, beispielsweise das bezahlen.

Klar wenn gegen das StGB verstoßen wird, das wird dir doch schon dauernd erklärt, aber Du verstehst es ja offensichtlich nicht und erzählst es wäre verboten^^

Kommentar von DrAugust ,

Man nennt mich nicht umsonst Sturkopf

Kommentar von DrAugust ,

Du kannst dein Wissen in einer Antwort klar und deulich ziegen, mir zu erklären wie es funktioniert, brauchst du nicht, weil du selbst merkst, wie einfach es sein kann. Die Antwort von MaraMiez hääte gut reichen können, ich verstehe nicht, weshalb man daraus eine Diskussion machen muss.

Kommentar von Antitroll1234 ,

Ich verstehe nicht warum Du zu einem Thema antwortest bei dem Du absolut keine Ahnung von hast.

Es gibt gewiss Themen die dir liegen, antworte doch lieber dort.

Die Diskussion beruht doch nur auf deinen falschen Behauptungen auf welche Du trotz deiner Ahnunglosigkeit auch noch rechthaberisch bestehst.

Kommentar von DrAugust ,

Falls es mich je nochmal interessieren sollte, könnte ich ganz einfach im Internet schauen, was anscheinend für viele viel zu kompliziert ist. Trotzdem danke für deine Beiträge.

Kommentar von DrAugust ,

Wenn du mit meiner Antwort unzufrieden bist, gibt es die Möglichkeit, den Beitrag zu "downvoten". Mir dann in x Sätzen zu sagen, wie Ahnungslos ich doch bin, macht nur uns beiden Mühe.

Kommentar von Antitroll1234 ,

Dir wurde mehrmals erklärt wie es tatsächlich ist, lese dir die Beiträge ruhig nochmal durch.

Das Du neben deiner Ahnungslosigkeit auch noch Begriffstutzig bist, ist daher erst später klar geworden.

Nun weiß ich es aber.

Kommentar von DrAugust ,

Ich werde auch nicht auf andere Kommentare unter diesem Beitrag eingehen.

Kommentar von Antitroll1234 ,

Das ist das erste Vernünftige was Du hier schreibst.

Widme dich lieber Themen die dir liegen ;-)

Antwort
von Krabapell, 102

Ist doch richtig, wenn man volljährig ist, darf man kein Geschlechtsverkehr mit minderjährigen habe ...

Kommentar von Antitroll1234 ,

...wie kommst Du denn darauf ?

Sex mit Kindern ist verboten aber nicht mit Jugendlichen, es darf natürlich keine Zwangslage ausgenutzt werden oder Sex gegen Geld oder sonstige Verstöße gegen das StGB.

Kommentar von christian95868 ,

Daran ist gar nichts richtig.

Kommentar von konstanze85 ,

Unter 14

Kommentar von Krabapell ,

Ich hab aich über Kinder geredet, hab dann wohl was in der Frage falsch verstanden.

Kommentar von leira ,

Das wäre doch schwachsinnig, so ein Gesetz, denn dann dürften z.B. Paare, die mit 17 Sex haben, sobald einer Geburtstag hat, bis zum Geb. des anderen keinen Sex mehr haben; meinst du, das kann durch ein Gesetz verboten werden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten