Frage von JpsFreak, 62

war es eine küchenschabe hm?

Guten Abend!

Ich habe vor ein paar Tagen etwas hinter meinem Sofa hervor krabbeln sehen, licht war nicht eingeschaltet war am Telefonieren, draußen war es gerade am dunkel werden , der Körper war länglich, lange Fühler schwarze Beinchen schwarzer Kopf schwarze Hals krause, die Flügel bzw. Körper bräunlich glänzend... keine längstreifen oder zwei punkte.. ( was normalerweise auf küchenschaben schließen lässt) hab es mit einem Glas eingefangen.. wurde dann etwas hektisch. Meine Frage dazu.. Gibt es auch Schaben in solchen farben ohne diese typischen merkmale? ich hab richtig panische angst und mir kribbelt es..

Expertenantwort
von SonjaLP1, Community-Experte für Insekten, 54

Ist das Sofa neu gekauft oder vom Flohmarkt .? Dann könnte es sich um Braunbandschaben- Larven/ Möbelschaben handeln? http://optikill.de/braunbandschaben-moebelschaben/

oder es sind harmlose Waldschaben  https://www.insekten-sachsen.de/Pages/TaxonomyBrowser.aspx?tab=2&id=402252 

Kommentar von JpsFreak ,

das sofa ist ziemlich alt, 10 jahre oder so als ich es bekommen habe, war damals neu gekauft.  http://www.bilder-upload.eu/upload/1ad0ad-1468448181.jpg

meine tante hatte es sich mal angesehen sie meinte es wäre keine, habe die tage auch küche abgesucht nix entdeckt hinterm kühli auch nix..

Kommentar von SonjaLP1 ,

Foto Deutsche Küchenschabe und Waldschaben http://wirbellose.at/bernstein-waldschabe

Kommentar von JpsFreak ,

kann das echt net deuten, was von beiden da jetzt mehr passt sie hatte keine längsstreifen  wie die küchenschabe.. aber sieht auch der waldschabe net richtig ähnlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten