War es ein Anzeichen für einen Herzinfarkt?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

mit 15 bekommt man im allgemeinen keinen herzinfarkt -  das kann mal ein herzrythmusstörung sein. wenn es nochmal kommt lass das von einem arzt abklären. hast du vielleicht gekifft oder stark geraucht ? da kann sich das herz auch mal melden .................

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also lassen wir jetzt mal die Kirche im Dorf, mit 19 ein ACS (akutes Koronarsyndrom), das halte ich für äußerst unwahrscheinlich. Zunächst einmal, was hast du vor Symptombeginn gemacht? Bist du in letzter Zeit auf den Brustkorb gefallen oder hast dir die Schulter gestoßen? Rauchst du? Hast du mit einer Erkältung, Mandelentzündung o.ä. Sport gemacht oder deinen Körper sonstig belastet? Und ganz wichtig, hast du Liebeskummer? Es gibt nämlich das sog. Broken-Heart-Syndrom, bei dem das Gehirn so viel Adrenalin, Noradrenalin und Dopamin ausschüttet, dass es in einem Herzkranzgefäß zu einer Engstelle kommt ( bei einem zB Myokardinfarkt handelt es sich um einen Gefäßverschluss). Der Herzmuskel wird zwar noch ausreichend mit Sauerstoff versorgt, die Symptomatik ist jedoch die selbe wie die eines Infarkts. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herzinfarkt ist eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland .Also wenn es mich betreffen würde, säße ich gerade in der Sprechstunde beim Arzt und würde das abklären lassen (EKG etc) 

Anstelle hier auf die Antwort von Experten zu warten (die vielleicht gar keine sind) und in der Zwischenzeit Schaden zu nehmen ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh bitte rasch zum Kardiologen. Es kann eine Herzrhythmusstörung gewesen sein, aber tatsächlich auch ein Infarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jololol
31.08.2016, 10:40

Okay. ja, ich hatte es so ähnlich schon die Nacht vor 2 Tagen, jedoch nicht so extrem.

0

Wenn es wirklich einer gewesen wäre, könntest du hier nicht mehr schreiben!

wie alt bist du?

Ich vermute, du hast das irgendwo gelesen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jololol
31.08.2016, 10:38

19, Nein, habe ich nirgends gelesen. Das war eine Ernst gemeinte Frage, aus eigener Erfahrung. 

0
Kommentar von Otilie1
31.08.2016, 10:39

das stimmt so nicht - mein bruder hatte auch schon einen herzinfarkt und ist noch selber zum arzt gefahren , es war eben nur ein leichter

0

Geh bitte sofort zum Arzt. Das muss abgeklärt werden. Auch wenn dann alles gut ist geh hin lieber einmal zu viel als zu wenig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind alles Symptome eines akuten Herzinfarkts. Hundert Prozent kann man das nur durch ein EKG und Blutuntersuchungen bestätigen.

Wenn du Panik hattest, warum hast du nichts gemacht?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ferndiagnosen sind (glaube ich) nicht der beste Ratgeber. Aber mit diesen Symptomen würde ich auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen, es könnte tatsächlich etwas Ernstes sein, aber auch eine Panikattacke kann sich so äußern. Ein Arzt kann das aber schnell abklären. Gute Besserung                                                

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?