War es der amerikanische Geheimdienst CIA, der die Wortschöpfungen »Verschwörungstheoretiker« in den 1960er kreierte?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Illuminaten sind an allem Schuld.
Google mal nach RFID-Chip. Hat nix mit der Frage zu tun, aber mit Verschwörung, neue Weltordnung usw. Du wirst dir viele Gedanken machen und immer mehr wissen wollen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wort wird oft dazu verwendet um Personen zu diskreditieren. Das ist ein Strategie um Personen als Spinner abzustempeln und sie mundtot zu machen.

Natürlich gibt es auch Verschwörungstheoretiker im negativen Sinne aber es kann und wird auch falsch benutzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das stimmt laut einer Verschwörungstheorie...
Dass ein Apfel am Nordpol Richtung Erdmittelpunkt zu Boden fällt ist auch eine VT... Ich glaube das nicht, beweist mal das Gegenteil.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung