Frage von bijiapeme, 11

war eig Undertakers wrestlemania Siegesserie schon immer geplant oder hatt man irgendwann eine Storyline draus gemacht?

Antwort
von KrizKey, 7

Zuerst war es Zufall, das Gimmick des Undertakers ist jedoch seit 25 Jahren over wie Sau, deshalb ist ein Sieg bei WrestleMania immer eine schöne Sache.

Die Streak wurde erstmals erwähnt vor dem Match gegen Triple H bei WrestleMania X-Seven (17), dort "stand es bereits" 8-0 für den Taker, diese Kuriosität war den Schreibern bislang entgangen. (er war damals gimmicktechnisch als Biker bei WWE unterwegs)

Wenn man sich vor Augen hält, dass er bei WrestleMania 9 nur einen DQ-Sieg einfuhr gegen Giant Gonzales (der ihn mit Chloroform betäubte... was für eine seltsame Storyline...), und fast wäre es ja garnicht dazu gekommen, da ich meine mal gelesen zu haben, dass er, gemäß ursprünglichem Plan, eigentlich sein Match gegen King Kong Bundy bei WrestleMania 11 hätte verlieren sollen damit dieser noch einen letzten großen Run bekommt, jedoch durch Outside Interference, es jedoch, glücklicherweise für Taker's Karriere, noch kurzfristig geändert wurde. Hätte man dies durchgezogen wäre die Streak geendet noch bevor es die Streak wurde.

Man sollte hierbei auch erwähnen, dass der Taker bei den WrestleManias von 1994 und 2000 verletzungsbedingt aussetzen musste.

Antwort
von DerJustinBieber, 9

Natürlich war die geplant, als sich vor 20 oder 30 Jahren gezeigt hat, dass er einen glaubwürdigen Sieger darstellt.

Mittlerweile ist sein Gesundheitszustand etwas angeschlagen, deshalb bekommt er nur noch Gastauftritte, wenn seine Gesundheit es zu lässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten