Frage von Austria20, 144

War die Frage "Alles klar bei dir" unhöflich, wie ist eure Meinung?

Hey,

als erste möchte ich euch bescheid geben, dass ich Grammatik Probleme haben, dass ihr euch nicht wundern.

Ich und meine Kumpel haben letzten Freitrag diskustiert, dann will er seine ruhe haben. Er will an seine Prüfung konzentrieren.

3 Tage später postet er in seine Status, dass ihm langwelig ist und eine traurige Smiley.

Ich habe ihm 1 Woche nicht geschrieben.

Ich habe ihm heute vorsichtig gefragt "alles klar bei dir." Er antwortet "Was soll das?". Dann habe ich das sein gelassen, weil ich kein Stress will.

Ich habe das Gefühl, dass die Frage unhöflich ist für ihm.

Wie ist eure Meinung? Ich will ihm nicht verlieren.

Ich wollte ihm vorsichtig fragen, auch wenn er seine ruhe will.

Antwort
von silberwind58, 130

Deine Frage war in Ordnung ! Kann da nichts schlimmes erkennen. Vielleicht hat Deine Freund zur Zeit Probleme,oder einfach nur einen schlechten tag gehabt,deshalb er ein wenig überreagiert. Mach Dir keinen Kopf deshalb.

Antwort
von AmandaF, 99

Es ist eine ganz normale Frage. Fang nur nicht an, über jede Frage und Antwort an ihn 3x nachzudenken. Er muss seine Launen in den Griff bekommen.

Antwort
von AudreyHepburn1, 114

Nein, hast alles richtig gemacht? Es ist ne ganz normale Frage

Antwort
von sleepy55, 89

Auch wenn Deine Grammatik schlecht ist :-), war Deine Nachfrage freundlich und gut gemeint. Vielleicht schreibst Du: Ich wollte nur nett nachfragen, ob es Dir gut geht. Wenn er das nicht versteht, ist er selbst schuld.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten