Frage von skyla06, 41

War das wirklich die erzieherin von meiner Früheren besten Freundin?

Hallo ich bin 16 Jahre alt und ein Mädchen. Meine (frühere) beste Freundin ist vor kurzem in eine wohngruppe 2 stunden weg gekommen,weil sie vor ihrem vater "flüchten " muss. Wir haben ein Streit , weil ihr vater mich mal angezeigt hat und sie die ganze Zeit sagt das sie da nichts für kann well es ihr vater war. Sie hat oft wirklich um unsere Freundschaft gekämpft aber ich habe mal ja gesagt und dann war ich unssicher und habe es dann wieder abgebrochen. Gestern habe ich sie dann über snapchat beleidigt das sie mein leben versaut hat , falsch ist usw. Heute hat mich dann "eine Erzieherin" von ihr auf snapchat angeschrieben die mir gesagt hat warum meine (frühere) beste Freundin da ist und das ich das unterlassen soll den sonst folgen Konsequenzen. Jetzt meine Frage kann es wirklich sein das es die Erzieherin war oder ist das ein Fake ? Kenne mich mit wohngruppen nicht so aus. Was soll ich tun? Danke

Antwort
von SarahTee, 12

Hallo,

das kann man nicht sicher sagen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass eine Erzieherin einem über Snapchat schreibt und sich da jetzt groß einmischt, aber eigentlich ist das auch egal. Du bist sauer auf sie und wie auch immer es wirklich war, lass es einfach. Es ist besser, wenn ihr den Kontakt abbrecht und euch einfach ignoriert. Du musst dich nicht unnötig ärgern und sie hat ihre Ruhe.

LG SarahTee

Antwort
von wertasxtra, 1

Erzieher haben ebenfalls eine Schweigepflicht, ähnlich wie Ärzte. Ich vermute eher, dass deine ehemalige beste Freundin dich damit dazu bringen möchte, dass du sie zufrieden lässt. Also solltest du es darauf beruhen lassen und deinen eigenen Weg gehen.

Antwort
von Goodnight, 18

Ist doch egal wer es war. Fakt ist, dass sie keinen Umgang mit dir will. Also lass sie in Ruhe.

Antwort
von wolfram0815, 5

Was willst  du den tun? Willst du deine ehemalige Freundin weiterhin beleidigen in ihrerer Situation? Oder willst du was ganz anderes?

Zwischendrin ist so einiges nicht verständlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community