Frage von pat99, 39

War das strafbar?

Nabend, hätte da mal ne Art juristische Frage.

Und zwar: Ein Junge hat mir ein Video gesendet, in dem er ne Zigarette raucht (er selbst darf die netmal kaufen, ihm fehlen 2 jahre) Da dieses Video echt lustig is, hab ich das auf Nachfrage eines anderem letzteren dann gesendet... Der hat das dann gefühlt 10000 anderen gesendet war das jz strafbar? Und könnte ich ihm damit zum Schweigen bringen, dass er auch ein Video von mir an andere weitergesendet hat? Danke für eure Hilfe :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Amuny, 39

Ohne sein Einverständnis darfst du das Video nicht weitersenden. Damit hast du seine Persönlichkeitsrechte verletzt und dich strafbar gemacht.

Ich bezweifle aber, dass du dafür vorbestraft werden würdest. 

Damit kannst du ihn nicht zum Schweigen bringen, wenn er dich aber anzeigen will, zeigst du ihn auch einfach an. Normalerweise ziehen in solch einer Situation dann beide Parteien ihre Anzeige zurück.

Kommentar von pat99 ,

Danke! Ja so wie du das im letzten Punkt geschildert hast, meinte ich es auch :)

Antwort
von Bitterkraut, 35

Nein weder das Rauchen, nocht das Versenden von Rauchervideos ist strafbar. Du hättest es aber nicht weitersenden dürfen.

Wenn er ein Video von dir weitergeschickt hat, hätte er dich um Erlaubnis fragen müssen. Also seid ihr quitt.

Kommentar von pat99 ,

Danke ^^ ja das mim Rauchen war darauf bezogen, dass derjenige netmal rauchen darf... is erst 16 der Typ

Kommentar von Bitterkraut ,

Rauchen darf er schon, aber die Weitergabe/Verkauf von Rauchwaren an Jugendliche ist verboten.

Antwort
von Roland12345678, 31

Das ist die frage du hasst ihn bestimmt vorher nicht gefragt wenn nicht ist das glaube ich strafbar gucke doch einfach mal auf einer anwaltsseite vorbei oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten