Frage von iipriyaii, 62

War das schon alles für den ganzen Tag... Klingt das für euch auch so wenig oder ist das normal?

ich habe neuerdings angefangen auf meine Ernährung zu achten (bitte keine rumheulerei von wegen keine kalorien zählen. so schlecht ist das nicht).

jedenfalls habe ich heute 3 Packungen Suppe gegessen (900 kcal). eine zu mittag und eine zu abend und eine am morgen. und eine Tafel schokolade (850 kcal),

also insgesamt 1750 kcal. bin weiblich, 1,64m, 60kg. also ist das so ca. die Tagesmenge an Essen bzw Kalorien die ich zu mir nehmen sollte, wenn ich abnehmen möchte. ich möchte bis ende dezember 7 kg abgenommen haben und dachte, ich werde von nun an auf meine ernährung achten, aber ich bin gerade richtig hungrig und kann nicht glauben, dass das schon alles war. es fühlt sich mega wenig an, obwohl ich schon so vuele kalorien zu mir genommen habe.

Esst ihr genauso viel oder mehr? Ich jedenfalls habe früher definitiv viel nehr gegessen.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 16

Wirklich drauf achten tust du leider überhaupt nicht. Kann mich da den anderen nur anschließen. Nur von Suppe und Schokolade würde ich auch nicht satt werden. Da hätte ich auch richtig hunger. Und 850kcal aus Schokolade waren auch gut 2 Tafeln oder mehr! Die Kalorien hätte man mit RICHTIGEM Essen deutlich besser verbraten können (Gemüse, Obst, Vollkornprodukte, Fleisch/Fisch). Und auch bei der Suppe hätte man die 900kcal (welche Suppe hat bitte soviele Kalorien?) deutlich besser verwenden können. Vor allem wenn du nur das gegessen hast am Tag. 

Antwort
von putzfee1, 21

Erstens mal bist du normalgewichtig und solltest gar nicht abnehmen und zweitens mag die Suppe vielleicht die benötigten Kalorien haben, aber sie sättigt nicht lange. Du solltest besser etwas essen, was für längere Zeit sättigt, etwa ein frisches Müsli, Vollkornprodukte, Gemüse. Vor allem solltest du dich sehr viel abwechslungsreicher ernähren, sonst bekommst du Mangelerscheinungen. Tütchensuppe enthält mit Sicherheit keine Vitamine, Schokolade auch nicht. Die braucht der Körper (unter anderem) um gesund zu bleiben.

Antwort
von beangato, 33

Ich würde schreien vor Hunger, wenn ich nur Suppe essen würde.

Iss so, wie Du vor Deiner "Diät" gegessen hast und geh joggen oder sowas - dann nimmst Du auch langsam ab.

Antwort
von josefia, 25

Naja von den kalorin her ist es auch genug. Aber ehrlich gesagt , du achtest nicht auf deine Ernährung sondern nur auf die kalorin.Das ist dein Fehler, so wirst du es nicht schaffen abzunehmen.Anstatt der Tafel Schokolade könntest du zb. etwas Obst essen, stillt auch den Hunger auf Süßes und hat viel weniger Kalorin. Welche Suppe hast du gegessen? Selber zubereitete Suppen haben auch wesentlich weniger Kalorin als die aus der Packung.Besser als dreimal Suppe wäre ein normales Frühstück, Mittagessen mit Gemüse und zb. mageres Fleisch, am Abend Suppe oder sonst was leichtes. Dann kannst du zwischendurch auch noch Obst essen.Wenn schon Schokolade dann höchstens einmal die Woche, und nicht eine ganze Tafel. Eine Rippe stillt genauso den Heißhunger auf Süßes.                                                              

Antwort
von MaraMiez, 27

Unabhängig von den kalorien, die sind okay, ist das, was du da machst viel zu ungesund un einseitig. Wie soll man von Suppe und Schokolade satt werden? Wo soll der Körper da die Nährstoffe her holen, die er braucht?

Kein Wunder, dass dir das als zu wenig vor kommt. Hohe Energiedichte für viel zu wenig Sättigung und nicht nahrhaft genug.

Mach dir Gedanken über ordentliche ausgewogene Ernährung.

Antwort
von konstanze85, 35

Wenn du auch noch sport machst, ist die kalorienzahl okay, wenn nicht, kannst du noch etwas reduzieren.

Es fühlt sich für dich so wenig an, weil du das falsche gegessen hast, das dich  nicht sättigt. Suppe und schokolade machen nicht satt.

Antwort
von pizzabaeby, 28

die Kalorienzahl ist gut ich denke weniger wäre nicht so gut, nur musst du darauf achten sättigende Dinge zu essen. Es gibt viele effektive Wege abzunehmen und immernoch satt zu sein und wenn du das Gefühl hast dass du zu viel isst wenn du Dinge isst die sättigen dann ist Sport treiben auch sehr gut :) ich würde mich mal online oder auf YouTube zB nach ernährungstips und Plänen umschauen die sind meistens ziemlich vielversprechend

Antwort
von RexImperSenatus, 11

Auf Deine Ernährung achten ? Päckchensuppe ?

Sry - aber das ist schon ein Widerspruch an sich.

Zähl die Kal. lieber von frischen, selbstgemachten Suppe, Eintöpfen usw.

Gerichte z.T. auch mit Kal. Angabe findest Du bei

Chefkoch.de

Antwort
von sojosa, 24

Es war nicht nur zu wenig was du gegessen hast, sondern vor allem das falsche. Weder Suppe noch Schokolade machen wirklich satt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community