Frage von amlaliiiee, 72

War das positiv oder negativ gemeint?

Meine Lehrerin hat heute immer Unterricht zu mir gesagt: ,,Ich mag, dass ich immer weiß woran ich bei dir bin" und hat dabei gelacht. War das jetzt positiv oder negativ (ironisch) gemeint? (Ich mag diese Lehrerin eigentlich )

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Suboptimierer, 35

Sie hält dich für durchschaubar. Für sie ist das positiv. Du scheinst eine direkte Art zu haben. Sie weiß das zu schätzen.

Ob das für dich immer und überall gut sein wird, das muss nicht sein.

Kommentar von amlaliiiee ,

Ja ich hab wirklich eine direkte Art :D

Antwort
von dermitdemball, 23

Das können wir, die Dich nicht im Unterricht erleben nicht beurteilen! Nur Du selbst, oder Deine Mitschüler. Wie geht es Dir mit der Lehrerin? Weißt Du immer Bescheid, wenn sie Dich prüft? Arbeitest Du fleißig mit? Oder bist du eher ein Unruhestifter der nur still ist, wenn er Prüfungsfragen beantworten soll?^^

Antwort
von sol88, 31

Ich denke das kommt darauf an was du gemacht hast.Wenb du über sie gelästert hättest wüsste sie das du sie nicht magst und wenn du was nettes über dich gesagt hat,weiß sie das du sie magst

Antwort
von Lumpazi77, 38

Das war ironisch, was nicht unbedingt negativ sein muss !

Antwort
von Viki999, 20

Sie hat das positiv gemeint:) sie sagt ja schon:

,,Ich mag, dass ich immer weiß woran ich bei dir bin"

Also sie versteht deine Reaktionen, weiß was mit dir ist. Du kommst ihr nicht "spanisch" vor, sagen wir es mal so ^^

Kommentar von Viki999 ,

Aber es könnte natürlich genauso gut auch sein, dass sie das voll ironisch gemeint hat, dann kommt es aber auch darauf an, wie du dich immer bei ihr verhältst im Unterricht.

Kommentar von amlaliiiee ,

Ich mache eigentlich immer sehr viel mit aber ich verdreh auch manchmal die Augen wenn ich keine Lust habe ne Aufgabe zu machen. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten