Frage von Muratt, 47

War das okayyy?

Ja wo soll ich anfangen - ich war mit einer Freundin einkaufen (Kerstin) eine gute Freundin....alles lustig bis meine Freundin mich angerufen hat und wir gestritten haben ... Weil die eine gute Freundin mich gebeten hat das ich ihr ihre Reizwäsche was Sie für IHREN Freund kaufen wollte zu zu machen am Rücken die Masche um zu sehen wie es ausschaut.  
Darauf hin hat meine Freundin beinhart aufgelegt - obwohl ich keine Sekunde einen bösen Gedanken hatte ich wollte nur helfen ...

war ich Schuld ?

Antwort
von Rado1999, 19

Naja ich verstehe was du meinst. Aber da sind Mädchen/ Frauen so red mir ihr noch mal in Ruhe und mach ihr klar das du nur sie willst. Also ich würde auch so reagieren aber würde mir alle anhören

Antwort
von Schuhu, 14

Du gehst mit einer guten Freundin Reizwäsche kaufen, sie zeigt sich vor dir, wie man eigentlich nur vor Intimpartnern (und dem Arzt) herumläuft - und wunderst dich, dass deine Freundin das nicht schätzt? Wer darf denn alles deine Freundin in Reizwäsche angaffen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten