Frage von Semiiiiiiiiiii, 60

War das OK so?

Ich:12 junge:10 Schwester:8
Hey, vor etwar 1 Stunde war ein Junge mit seinen Eltern zu Besuch (ich kenne ihn nicht) meine Mutter hat gesagt das ihm nicht Langeweilig ist sollen ich und meine Schwester zu ihm und mit ihm was machen ich hatte kein noch weil ich ihn noch nie gesehen hatte und auch keine Ahnung hatte was ich dann mit dem machen sollte. Darum bin ich mit meiner Schwester oben geblieben und habe einen Film geschaut. Ich habe mir gedacht wenn ihm wircklich todes langeweilig ist mit den Erwachsenen würde er nach oben kommen und warscheinlich hat er such kein Bock was mit mir zu machen. Als sie gegangen sind kam meine Mutter ins Zimmer und hat gesagt: Danke das ihr Tinten gekommen seid jetzt war er die ganze Zeit nur dort am sitzen gewesen und sich gelangweilt!" Jetzt fühle ich mich irgendwie richtig dumm! War das 'gemein' von mir das ich oben geblieben bin ? Und meine Mutter könnte ihm ja auch sagen das er hoch kommen soll oder er könnte alleine meine Mutter fragen ob er hoch kann wen er wircklich was machen wollte. War das 'gemein' ?! P.s sie waren etwar 1h 30min da und Nichteinhaltung meine Mutter wusste wie er heisst !

Antwort
von Manioro, 20

Gemein... nicht unbedingt. Unsensibel und ein bisschen ignorant... ja.

War von Eurer  Mutter nicht zuviel verlangt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community