Frage von holladiedooh, 40

War das ne abfuhr oder überreagiere ich?

Ok, ich bin 26 und fühle mich gerade wie 10 jahre zurück in die pubertät versetzt. Etwas im vorab: Ich date nie und seit meiner letzten ernsten beziehung liegen schon 6 jahre zurück. Nun denke ich, ich habe mich in einen mann verkukkt, obwohl die nacht mit ihm total unverbindlich hätte sein sollen (bruder einer freundin). Schonmal dumm von mir, ich weiss. Wir haben auch seit da mehrmals total süss geschrieben und alle zeichen schienen positiv, dass sich -wenn auch nur- eine tolle freundschaft entwickeln könnte. Nun habe ich gefragt ob wir einen kaffe trinken gehen möchten, völlig unverbindlich und locker. Die antwort war: es muss dir nicht unangenehm sein. Aber bevor ich geld ausgeben kann, muss ich es zuerst mal verdienen....(er ist neu im land und seinen job fängt er erst noch an)... Aber Ok wow, alles klar.....das war jetzt schon ne abfuhr oder? Oder nehme ich mir das einfach zu sehr ans herz? wie soll ich das sonst verstehen? Am besten einfach nicht mehr melden und abwarten? Oder wie verhalte ich mich nun richtig? 1000fragen und totaler matschkopf!

Antwort
von okesimese, 6

Ok, 3 Möglichkeiten, musst abwägen was eher zutrifft:

1. Er hat keine Lust - Geld für einen bzw. Zwei Kaffee hat wohl jeder und besonders wenn man es wirklich will.
2. Er denkt du bist materialistisch und dass wenn er dich erstmal zum Kaffee einlädt, dies als Norm für die Zukunft gilt, heisst er von da an alles bezahlen muss, was er nicht kann oder will.

3. Er zögert weil er weiß es ist nicht die feine englische Art frisch in ein Land zu kommen und mit der Freundin der Schwester was anzufangen.

Überleg dir wie das Verhältnis zwischen ihm und seiner sis ist, was er generell für ein Typ ist (wenn er dich relativ schnell und gezielt in die Kiste gekriegt hat, lass das mit der Zukunftsplanung) und riskier doch einfach den Korb.
Könntest gespielt spontan Schreiben und schauen ob er vorbeikommen möchte, am besten wenn du sicher weißt, ob und was er an dem Tag vorhat. Denke dann lässt sich die Antwort ganz leicht interpretieren

Antwort
von simsataby, 10

Biete ihm an, dass du ihn einlädst

Antwort
von Tarantula111, 15

Männer denken gar nicht so kompliziert. Biete ihm doch an, dass du ihn einlädst und guck, wie er reagiert

Kommentar von holladiedooh ,

Sorry tschegg das programm nicht ganz🙈 ja wollte ich zuerst auch aber auf abraten einer freundin (sie meinte es könnte so rüberkommen als will ich ihm zeigen ich kanns mir leisten du nicht), habichs dann gelassen. Ich hab nur geantwortet: "alles klar, sorry ist mir unangenehm wollte dich nicht überrumpeln." - war das nun total falsch von mir?? Könnt kot**n echt😞

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten