Frage von bubigirl, 110

War das mein Hymen?

Hey,

ich habe mich letztens gefragt ob ich mein Hymen noch hab oder nicht. Also hab ich unten mal nachgeguckt, aber habe das Häutchen nicht gefunden. Ich hatte total Panik und Angst, also hab ich mich dazu entschlossen mich hinzulegen und zwei Finger vorsichtig einzuführen. Diese habe ich etwas auseinander gespreizt.

Ich habe dort unten eine Art Widerstand gespürt und starke Schmerzen. Ich habe nicht geblutet und nicht gespürt , dass etwas gerissen ist, da ich dann sofort aufgehört habe. Falls es mein Jungvernhäutchen war, wollt ich es ja nicht zerreißen.  Als ich aber meine Finger rausholte merkte ich das der Abstand zwischen ihnen sehr groß war (2,4-3,0cm). War das mein Junvernhäutchen?

Bin (erst) und hab keine Ahnung über das ganze, also nicht wundern. Bitte nicht auslachen.... Danke im Voraus

Antwort
von Wuestenamazone, 39

Ich denke nicht. Man hat ja auch Petting und wenn der Junge einen Finger einführt zerreißt es auch nicht. Nun der Schmerz kann von was anderem gekommen sein. Du kannst auch OB benutzen ohne es zu zerstören. Ganz sicher kann dir das der Frauenarzt sagen

Kommentar von respondera ,

Fragestellerin, bubigirl, wie alt bist du?

Kommentar von bubigirl ,

14

Antwort
von newcomer, 84

nun somit ist dein Hymen vergangenheit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten