War das jetzt ok oder nicht Ernährung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

"etwas abnehmen"? Das ist eine ziemliche und einseitige Radikaldiät.

Du bist in der Pubertät, Dein Körper verändert sich und wächst und braucht dazu Energie und eine Menge Nährstoffe, die mit dieser Ernährung kaum ausreichend vorhanden sind.

  • Du hast ein gesundes Körpergewicht (Normalgewicht! - übrigens auch als Erwachsener). Dein Gewicht entspricht bezogen auf Dein Alter, Geschlecht und Deine Grösse dem Durchschnitt.
  • Die körperliche Entwicklung ist bei Jungen in etwa mit 19 Jahren abgeschlossen. Einfach Gewicht halten - mit jedem cm mehr nimmst Du sozusagen automatisch ab :)
  • Und übrigens sind Muskeln schwerer als Fett, also je mehr Muskeln desto mehr (gesunde) kg.

Ausreichend Wasser trinken, gesund, ausgewogen & abwechslungsreich essen, einen aktiven Alltag (zu Fuss gehen, Fahrrad fahren, Treppensteigen) und Sport (was Du ja machst) reicht vollkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Toastkäse, Marmelade und Toastbrot sowie Gewürzgurken sind alles keine sonderlich gesunden Lebensmittel. Bevorzuge Gemüse oder Obst. Das hat mehr Mikronährstoffe Wenn du ins McFit gehst und Kraft/Muskelaufbau als Ziel hast musst du auch noch viel mehr essen. mindestens mal ~ 2700 Kalorien. Kannst du für mindestens einen Tag mal bei FDDB.de eingeben. Vor allem wenn du viel Sport machst.

Falls du Probleme hast auf deine Kalorien zu kommen iss Nüsse oder Brot/Nudeln/Reis in der Vollkornvariante.

Protein nur durch Käse ist auch Mist, würde dir empfehlen dich über eine vegane Ernährung schlau zu machen und öfters Gerichte mit Kichererbsen, Linsen, Bohnen oder Brokkoli/Spinat als Proteinquellen. Dazu viel mehr Obst aber gute Qualität wenns geht, dann schmeckts auch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheWaahHilftDir
25.09.2016, 23:46

Brokkoli esse ich gerne. Ich hab ehrlich gesagt auch nicht vor jetzt der Muskelprotz zu werden sondern will erst abnehmen da ich einen etwas zu fetten bauch habe. Trotz des Defizits habe ich aber schon bisschen Masse angebaut

0

Hungern oder Diäten sind zum Abnehmen völlig ungeeignet - warum das so ist und wie man gesund und dauerhaft abnimmt erfährst Du hier.

http://jojo-effekt.info/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Junkfood. Und ein bischen zu viel Toast ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wo sind die Eiweiße?

Anstelle von Käse, kannst Du Pute- oder Hähnchen-Filet nehmen. Oder auch kombinieren. Dein Körper braucht Eiweiß.

Marmelade ist eher nicht so gut.. ziemlich viel Zucker drin enthalten.

Wenn Du dazu noch genug Wasser und Milch trinkst, sieht es schonmal nicht schlecht aus.

Aber noch was. Dein Körper braucht eine warme Mahlzeit am Tag. Mindestens eine..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KarinStarlet10
25.09.2016, 23:48

"Dein Körper braucht eine warme Mahlzeit am Tag. Mindestens eine.."

Wo ist dafür bitte der wissenschaftliche Beleg? Das erhitzen/kochen von Nahrung reduziert in den meisten Fällen lediglich Mikronährstoffdichte und erhöht die Kaloriendichte. Wenn man größere Mengen andere Dinge isst kommt man auch ohne warme Mahlzeit aus.

Das mit dem Zucker stimmt, aber Milch ist ein umstrittenes Lebensmttel, Hormonbelastung, allergene Proteine, weit verbreitete Laktoseintoleranz(ok nicht für jeden relevant)

0
Kommentar von sgn18blk
25.09.2016, 23:55

Er ist erst 15. In dem Alter sollte man es mit der Ernährung nicht übertreiben. Man braucht nicht unbedingt warme Mahlzeiten, wo Du auch recht hast.

0

Was möchtest Du wissen?