War das gemein von mir lass das zu sagen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast doch jederzeit das Recht zu sagen, was du willst und was du nicht willst! Es mag ja lustig sein, mal einen Spritzer Wasser ab zu bekommen, aber wenn der Typ nicht mehr aufhört, wird es lästig. Das darfst und solltest du ihm sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn mal ob ihr euch mal außerhalb der Schule treffen könnt. Dann kannst du das später besser einschätzen. Und es ist überhaupt nicht schlimm wenn du auch mal meckerst wenn dir was nicht passt. Ansonsten würd er das evtl irgendwann ausnutzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich mit Wasser bespritzt hat, dann hast du sowieso schon seine Aufmerksamkeit. Ihm zu sagen, dass er das lassen soll ist nicht gemein, sondern dein Wunsch. Und deinen Wunsch muss er auch respektieren.

Warum schreibst du ihm nicht mehr? Wenn du Kontakt zu ihm willst, dann schreib ihm doch. Damit brichst du dir ja keinen Zacken aus der Krone. Vielleicht ist er sich ja auch unsicher und wartet, dass du schreibst.

Macht das Leben nicht komplizierter, als es sowieso ist. :-) Schreib ihm und sag ihm, dass du ihn magst (wenn dem so ist). Wenn er dich auch mag, dann geht doch mal ein Eis essen. ;-) Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von isabella755
24.06.2016, 13:41

Aber ich habe ihn schon zwei mal geschrieben und warte nun darauf dass er endlich schreibt. Will ihm nicht zum 3. mal schrieben weil das aufdringlich//übertrieben wirkt.

0

das ist völlig normal so wie es passiert ist. Das war nicht gemein :) Schreib ihn einfach nochmal an weil manchmal kann es sein dass man ungewollt nachrichten quais überließt. Und hab vllt ein wenig körperkontakt mit ihm.. zb wenn du an ihm vorbeigehst berüre kurz seine hand usw...dann wird das schon was werden...Viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?