Frage von iloveyoumj, 81

War das gefährlich oder nicht?

Ich weiß jetzt was diese ,,Fäden" und das Schwarze war (siehe meine letzte Frage) Das war Gewebe das abgestorben ist. Ist das denn schlimm wenn man bis zum Gewebe geritzt hat? Habe auch viel Blut verloren. Ist am Unterarm. Hätte es genäht werden müssen oder so?

Antwort
von Lexiaqueen, 18

Och lege dir ans Herz es deinen Eltern zu sagen... diese können dann mit dir zum Arzt gehen... such dir eine Freundin oder einen freund mit dem du reden kannst und ganz sicher weist das diese Person immer für dich da sein wird. So vergisst du das mit dem ritzen und immer wenn du das Bedürfnis danach hast sage zu dir selbst.. Nein ich rufe jetzt... an/schreibe mit ihm/ihr. Mach das und es wird dir besser gehen!

Kommentar von iloveyoumj ,

Wenigstens eine vernünftige Antwort. Danke!

Antwort
von DrMedMathias, 46

Du solltest dich deinem Arzt offenbaren und ihm alles erzählen, da es nichts bringt wenn du hier Leute fragst die dich nicht sehen und dir nicht helfen können.

Kommentar von iloveyoumj ,

Ich darf noch nicht mal irgendwelche Fragen stellen...sehr hilfreich -.-

Kommentar von DrMedMathias ,

... Ich werde dir nicht helfen! Das tut DEIN Arzt und nicht irgendein Fremder der dir nicht helfen kann und es ist nicht mal mein Fachgebiet...

Kommentar von iloveyoumj ,

Habe ich gesagt das DU mir helfen sollst? NEIN! Außerdem habe ich kein Arzt mehr weil wir ein neuen suchen aber noch keinen gefunden haben!

Kommentar von DrMedMathias ,

Ruf bei deiner Krankenkasse an und lass dich vermitteln!

Kommentar von iloveyoumj ,

Haben wir schon -.-

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten