War das eine wahre Freundin?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das tut mir sehr leid für Dich! Aber auch ich musste mal so ein Dilemma mitmachen! Lass den Kopf nicht hängen und denk immer dran: den einzigen Menschen, auf den Du Dich verlassen kannst, bist Du selber! Alles Gute für Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Boa was für ein schlechter Mensch sie ist.. Wieso brichst du auch alles ab, für ein Mädchen das du grade erst soo kurz kennst? :( Vertrauen wird über Jahre aufgebaut und ausserdem, ein echter Freund/in hätte dich in der Tagesklinik unterstützt und dich dort besucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?