Frage von Dienstag1810, 108

War Anders Behring Breivik ein Freimaurer?

Antwort
von voayager, 23

Du, der lebt noch!

Lass mal die Freimaurer aus dem Spiel, das riecht sonst nach Verschwörungstheorie.

Breivik iss nix weiter als ein faschistisch-verbrecherisches Arschl och.

Antwort
von FrageAntwo, 59

Nein der ist Rechtsextremist was ja nicht unbedingt den politischen Vorstellungen der Freimaurer entspricht

Antwort
von krato333, 15

Hallo, Dienstag1810.

Wie schon andere geschrieben haben, verhalten sich die Taten von Breivik diametral entgegengesetzt zu den Idealen der Freimaurer.

Er wurde wohl vor Jahren einmal in eine Freimaurerloge aufgenommen, hat sich dann jedoch mehr und mehr von seiner Loge entfernt. Das soll heissen, er ist so lange schon nicht mehr zu den Gesprächsabenden und rituellen Arbeiten gekommen, dass ihn kaum noch Jemand kannte.

Als sein Amoklauf bekannt wurde, wurde er durch die norwegische Großloge umgehend ausgeschlossen, was ein absolut außergewöhnliches Phänomen ist. Grundsätzlich geht einem möglichen Ausschluss immer erst eine langwierige Prüfung auf unterschiedlichen Ebenen (Loge, Distrikt, Großloge) voran, die sich in diesem Fall erübrigte. 

Eine solche Tat ist aufgrund seiner Unmenschlichkeit und aufgrund der intoleranten Beweggründe absolut Gegensätzlich zu den Idealen von Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, Toleranz und Menschenliebe.

Grundsätzlich kann jeder in eine Loge aufgenommen werden, wenn er sich mit den vorgenannten Zielen identifizieren kann. Leider ist es unmöglich, einem Menschen hinter die Stirn zu schauen, weshalb man in der Masse der Brüder auch solche schwarzen Schafe wohl nicht mit Gewissheit verhindern kann.

Herzliche Grüße

krato333

p.s.: Die deutschsprachige Stellungnahme der Großloge von Norwegen findest Du auf der Seite der Großloge zu den Drei Weltkugeln, die von Friedrich d. Großen nach dem schwedischen Ritus gegründet wurde.

Antwort
von ulrich1919, 82

Nein; gewiss nicht zur Zeit als er seine Verbrechen beging. Es kursiert im Internet ein Bild von Breivik in Maurerkleidung, aber es ist so schlecht mit Photoshop manipuliert, dass man es sofort erkennen kann. Ob er jemals eine FM-Loge angehört hat und daraus entfernt wurde, weiss ich nicht.

Antwort
von Yamato1001, 21

Hallo

Ich würde behaupten: Nein ist er nicht. Denn Rechtsextremismus und Freimaurerei widersprechen sich grundsätzlich (vergl. Logenschliessung im 3.Reich)

Lg

Yamato

Antwort
von Manja1707, 33

Nein sicher nicht, aber auf jeden Fall ein krankes A..........!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten