Frage von PLAyBoii98, 2

War am Montag seit langem nochmal trainieren und habe heute noch Muskelkater soll ich heute trotzdem gehen und bisschen langsam machen oder soll ich nicht?

Lg

Antwort
von Vasili121, 1

Am besten du trainierst in der Woche verschiedene Muskelgruppen und legst 2 Tage Pause ein. So gibts du den Muskeln Zeit sich zu erholen und zu wachsen. Mit dem Muskelkarter muss du dann klarkommen, wenn du gehen willst.

Kommentar von JimmyJeeBones ,

Dein Körper braucht natürlich auch Regenierungsphasen um sich erholen zu können. Nur dadurch wirst du richtig Muskeln aufbauen können. Schau dir dazu ein Video auf einer Facebook-Seite an und entspanne. Da siehst du wirklich gut durchtrainierte Persönlichkeiten. Dann weißt du was ich meine.

https://www.facebook.com/henrik.knedlik/videos/1065779203471950/

Antwort
von maximiliannahr, 1

Gönn deinem Körper Ruhe. Allerdings kannst du z.B. deine Beine leicht (!) trainieren, wenn du dort keinen Muskelkater hast.

Antwort
von GuenterLeipzig, 1

Warte, bis der Muskelkater beginnt abzuklingen.

Günter

Antwort
von avionicsmaster6, 1

So viel wie du schaffst! Der größte Fehler wäre es, nicht zu trainieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten