Wannn hattet ihr euer "Erstes mal"?

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

ich hatte mein erstes mal mit 17. ich finde 13 ist früh aber ich verurteile niemanden dafür. Ob es zu früh war musst du selbst wissen wenn es für dich in Ordnung ist dann ist es auch in Ordnung (solange dein gegenüber auch etwa im selben alter war versteht sich :) ) 

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Greta1402
05.09.2016, 21:05

Die Welt braucht mehr Leute ,wie dich !

0
Kommentar von KnopaaZ
05.09.2016, 21:33

Danke für die Antwort. Bei den ganzen anderen Antworten habe ich mich schlecht gefühlt. Dann kam deine und ich fühle mich wieder gut. Danke! :)

0

Ich auch.

In der Regel ist es früh. aber in der Zeit kann man sich mit niemanden vergleichen, da jeder in seiner Entwicklung unterschiedlich ist.

Ich war reif genug und bereue es nicht. Und das kannst du nur für dich entscheiden, ob es bei dir auch so ist oder es zu früh war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

War denke ich etwas früh ,so 15 / 16 halte ich für normal, aber was ist schon normal, wenn Du damit glücklich bist warum nicht..?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte mein erstes mal mit 16, warte doch n bisschen ... lohnt sich wirklich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13? Das ist illegal aber das ist nicht der wichtigste Punkt.
Hab da mal ne gegebfrage:
Würdest du einem Baby Alkohol geben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich zu früh...Aber dafür ist das schon zu spät.
Hatte mein erstes mal mit 18 .
LG Hana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnopaaZ
05.09.2016, 20:55

Er stand nackt vor mir.

0
Kommentar von iiaasskk
05.09.2016, 20:58

Na und? Da müsste ich auch schon oft mit einem Jungen geschlafen haben wenn's nach dem ginge.

1
Kommentar von Empathieverlust
05.09.2016, 20:58

Ist sicherlich wieder so ein 'Troll', beachte "Sie" oder "Ihn" einfach nicht.

0
Kommentar von MrsLady1
05.09.2016, 20:59

weil er nackt vor dir stand ist keine Ausrede :-) mir ist das mit 15 auch oft passiert das die Jungs solche Anzeichen gemacht haben ... bei mir hat es keiner geschafft :) aber gut,du kannst die Zeit nicht zurück drehen.

1

Auf Grund dieser Frage scheinst du zumindest nicht bereit dazu gewesen zu sein.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gegenfrage:

Was denkst du selbst ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für die letzte Frage ist es jetzt eh zu spät. Was hast Du denn dabei gefühlt - warst DU diejenige, die es unbedingt wollte? Ist es jetzt nur ein Triumph für Dich? Eigentlich könnte man dann doch auch gleich heiraten, nächstes Jahr schon Kinder kriegen und 2 Jahre später die Rente beantragen. Dann hat man alles schon hinter sich. Sorry, wenn ich so negativ klinge, aber ich empfinde GV als etwas besonderes, das man nicht -erledigen- sollte, sondern so erleben sollte, wie es sich als Erwachsener anfühlt. Das wirst Du nie erleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnopaaZ
05.09.2016, 20:53

Jetzt bin ich Suizid gefährdet.

0
Kommentar von Anonymboy84
06.09.2016, 06:54

Arizona04, kalt wie die Antarktis :)

0

Mit 16 noch jf und stolz drauf 😂. Ist heutzutage ja sehr selten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrightSunrise
05.09.2016, 20:57

Wieso bist du stolz darauf?

Das ist überhaupt nicht selten.

2
Kommentar von milena5353
05.09.2016, 20:59

Auf meiner schule schon herrscht teilweise zwang unter 13-16 jährigen.... Das ich mich nicht einfach irgendwelchen männern hingegeben habe..... Kann ja wohl jeder stolz sein auf was er will.

1
Kommentar von milena5353
05.09.2016, 21:08

Naja wer weis das schon :) genau war das opfer mobbingatacken weil ich es eben nicht gemacht habe. Naja so wie die menschen halt werden

1

Viel zu früh & dazu noch illegal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob es "normal" oder "zu früh" ist, hängt allein davon ab, wie DU es wahrgenommen hast. Wenn du dich bereit gefühlt hast und es auch wolltest und dein Partner ebenso, dann gibt es dagegen nichts einzuwenden.

Natürlich sagt man heutzutage, dass 13, 14, 15 "viel zu jung sei", aber im Prinzip muss man das immer für sich entscheiden. Und ich persönlich denke, dass, wenn es sich für dich richtig angefühlt hat, es keineswegs "zu früh" war. Vielleicht im Munde der Bevölkerung, aber für dich persönlich nicht. Denn es geht bei sowas ja um einen selbst, nicht um die anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeeGoToCof
05.09.2016, 21:14

Hier geht`s nicht um die Meinung der Bevölkerung, sondern um eine illegale sexuelle Handlung.

0

Hmm ist ja eigentlich auch erst mit 14 erlaubt, naja wenn du bereit dazu warst. Ich hatte meins mit 14 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach ist das viel zu früh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu früh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blacksuccubus
05.09.2016, 21:02

pff Besserwisser ;)

0
Kommentar von Besserwisser36
05.09.2016, 21:17

=) ich weiß es immer besser

2

Illegal und viel zu früh!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KnopaaZ
05.09.2016, 20:51

Illegal Sex zu haben ist unnötig. Das Juckt gar kein.

0