Frage von Natascha1004, 65

Wann zum Arzt gehen mit Knieschmerzen?

Hallo ihr Lieben,

aufgrund von immer stärker werdenden Knieschmerzen, wie in meiner vorherigen Frage beschrieben, möchte ich nun schon vor dem 07.06. zum Arzt gehen.

Nun meine Frage. Morgen habe ich den ersten Tag in meiner neuen Abteilung auf der Arbeit. Jetzt bin ich grade am hin und herüberlegen, ob ich dort morgen früh humpelnd aufschlagen soll oder ob ich anrufe und sage, dass ich Schmerzen habe und zum Arzt gehen muss.
Nachmittags gibt es leider keine Termine und in die Bereitschaftspraxis möchte ich aufgrund schlechter Erfahrung eigentlich auch nicht.

Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll, weil mir die ganze Geschichte natürlich auch wahnsinnig unangenehm ist :-(

Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!
Natascha

Antwort
von hotcore, 54

mit den fachärzten - das kannst du vergessen - einen termin bekommt man da irgendwann - fahr einfach ins krankenhaus - da kommst du sofort dran und ein röntgengerät oder ultraschall haben die auch da - muss dir nicht peinlich sein und das hört sich gut an auf der arbeit wenn die hören krankenhaus - vielleich bekommst du da auch eine au - naja -ist erstn mal egal aber da wird dir geholfen

Kommentar von Natascha1004 ,

Wenn ich heute zur Arbeit gehe, könnte ich da einfach sagen, dass ich starke Schmerzen habe und ins Krankenhaus gehen möchte? Ist halt doof, neue Abteilung und gleich krank. Anrufen traue ich mich überhaupt nicht :-( Danke auf jeden Fall für deine Antwort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community