Frage von Tamiihatfragen, 31

Wann zahlt die Zahnversicherung?

Ich habe so eine Versicherung nicht, aber würde es sich lohnen sich so eine zuzulegen wenn es um eine Zahnspange geht bei volljährigen?

Antwort
von eulig, 9

für solch eine Versicherung muss man beim Antrag einen Gesundheitsfragebogen ausfüllen. in diesem Fragebogen wird abgefragt, wie der aktuelle Zahnstatus ist und ob in der Vergangenheit bereits kieferorthopädische Behandlungen in irgendeiner Form erfolgt sind. zudem muss man angeben, ob aktuell bereits eine kieferorthopädische Behandlung geplant ist.

dieser Fragebogen wird von der Versicherungsgesellschaft ausgewertet.

bei deinem Fall läuft es darauf hinaus, dass die Versicherung keinen Vertrag mit dir schließen wird, da es bereits "Vorschäden" gibt.

kurzum: für dich lohnt sich es nicht etwas abzuschließen, vor allem, weil du keinen Versicherer finden wirst, der dich versichern wird. wenn doch, dann wird es so teuer sein, dass du es auch gleich lassen kannst.

Antwort
von DolphinPB, 22

Unter 3 Voraussetzungen:

Die Behandlung bzw. Notwendigkeit einer Zahnspange steht bei Vertragsschluss noch nicht fest, ist also noch nicht ärztlich diagnostiziert und festgehalten.

Der Tarif sieht Leistungen im Bereich Kieferorthopädie bei Erwachsenen vor, da gibt es nicht so viele Tarife.

Die Zahnspange ist eindeutig medizinisch notwendig und nicht nur kosmetischer Natur.

Kommentar von Tamiihatfragen ,

Also ich hatte mal einen Abbruch, ich weiß nicht was ein Tarif ist und reicht als medizinischer Notwendigkeit das ich bisschen lispel?

Kommentar von DolphinPB ,

Als Tarif bezeichnet man ein bestimmtes Bedingungswerk einer bestimmten Zahnzusatzversicherung.

Nein, das dürfte nicht reichen. Und wenn, warum sollte die medizinische Notwendigkeit erst nach Abschluss des Vertrages auftreten ? Wenn, dann ist das doch vorher auch schon der Fall und dann zahlt eine Zusatzversicherung sowieso nicht.

Kommentar von Tamiihatfragen ,

also das ganze versteh ich leider immer noch nicht. Was für ein Abschluss des Vertrages?

Kommentar von DolphinPB ,

Wenn Du Dir eine Zusatzversicherung zulegst, zahlt die nicht für Dinge die schon feststehen. Das wäre ja so als ob man ein bereits brennendes Haus gegen Feuer versichern möchte.

Kommentar von Tamiihatfragen ,

Aber das ist es ja, es steht nicht fest ob mir jemand bei der Kosten der Zahnspange hilft. Die Krankenkasse macht es ja nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community