Frage von tracdius, 102

wann wurde Brot erfunden?

gab es im 18. jahrhundert schon brot

Antwort
von Achwasweissich, 11

Brot gibt es schon so lange wie Getreide geerntet wird, vermutlich also schon seit der Steinzeit.

Bevor die Kartoffel von Amerika importiert wurde und sich als Sättigungsbeilage durchsetzte war es hierzulande das Hauptnahrungsmittel und wurde in verschiedenen Versionen zu praktisch jeder Mahlzeit gegessen. Dabei wurde Brot aus so etwa allem gemacht was auch nur irgendwie taugte : Weizen, Roggen, Gerste und sogar Hafer, je nach dem was in der entsprechenden Region wuchs.

Antwort
von mblbl, 37

Die Frage ist gar nicht so schlecht, aber wie kommst du gerade auf das 18t e Jahrhundert? Goethe hätte dann also noch kein Brot gegessen. Und wenn man sich alte Bilder anschaut aus dem Mittelalter sieht man Brot drauf. Ich denke so etwas wie Brot oder Brotähnliches gibt es schon, seit der Mensch "denken" kann und Feuer hat. 

Kommentar von Locuthos ,

Richtig, Brot gibt es ca. seit der Jungsteinzeit. Damals fing man an, Weizen anzubauen, da man zum ersten Mal sesshaft war. :)

Antwort
von AntwortMarkus, 42

Schon Jesus brach das Brot, gab es seinen Jüngeren und sprach: nehmt und esset davon......

Antwort
von Vivibirne, 4

Look at this my friend:

https://de.wikipedia.org/wiki/Brot#Geschichte

Antwort
von Skeeve1, 60

Man sollte es nicht denken, aber Wikipedia kann da weiterhelfen. Erstaunlich, oder? Denkt man ja oft gar nicht, daß bei Wikipedia was Interessantes stehen könnte, und dann, Bämm, steht doch da.

https://de.wikipedia.org/wiki/Brot#Geschichte

Antwort
von hydrahydra, 63

Es gab schon in der Steinzeit Brot.

Kommentar von AntwortMarkus ,

Im Steinofen gebacken 

Kommentar von hydrahydra ,

Nö, auf heißen Steinen.

Antwort
von Mrbes, 46

Wie kann man nur so blöd sein

Antwort
von RexImperSenatus, 3

Kurz, nachdem das Feuer "entdeckt " wurde.

Antwort
von Marvin2909, 64

Zu Zeiten Jesu gab es schon Brot.

Kommentar von tracdius ,

sagt wer?

Antwort
von MKausK, 53

sie erkannten ihn an der Art das Brot zu brechen... gemeint ist Jesus

Brot gibt es seit der Steinzeit

Kommentar von tracdius ,

denkst du echt wir muslime glauben an jesus? eine frechheit zu behaupten er wäre sohn gottes ist klar.

Kommentar von MKausK ,

Jesus wird im Koran als ISA bezieichnet und als dritt wichtigster Prophet benannt du unterirdischer Vorzeigehonk

Kommentar von mblbl ,

Was ist ein Vorzeigehonk? Sicher etwas tolles.

Kommentar von MKausK ,

H= HAUPTSCHÜLER O=OHNE N=NENNENSWERTE K=KENNTNISSE....  lerne vor allem wenn dir °Deine Religion wichtig ist den Koran

Kommentar von AntwortMarkus ,

Denkst du es ärgert mich wenn du nicht an Jesus glaubst? Wir Christen haben die Bibel. 

Die ist 800 Jahre älter als euer Buch. Im dieser Bibel wird bereits vor Mohammed gewarnt als falschen Propheten.

Kommentar von mblbl ,

immer streiten

Kommentar von mblbl ,

warum streiten, sei nett

Kommentar von MKausK ,

man geh in die schule und lerne-  Allah wird dich küssen in schallah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten