Frage von Hassemeinleben0, 100

Wann wirkt sie unnd wann verhütet die Pille?

Ich muss meine Pille ja am ersten Tag meiner Menstruation nehmen. Und da wollte ich fragen: ab wann wirkt die eigentlich und wann verhütet sie wirklich? Ich nehme diese Pille jetzt das erste mal bin etwas unerfahren. Würde mich sehr über ernst gemeinte Antworten freuen:)

Lg

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Periode, Pille, Sex, 20

Auch wenn der Beipackzettel einen elendig langen und knochentrockenen Text hat, bitte lies doch mal aufmerksam die Packungsbeilage deiner Pille - was man nebenbei bemerkt bei jeder Medikamentennahme tun sollte - und mach dich mit deinem Verhütungsmittel vertraut.

Schon allein um neben der eigentlichen empfängnisverhütenden Wirkung auch von typischen Nebenwirkungen, Wechselwirkungen und Einnahmefehlern zu wissen und dann richtig und vor allem rechtzeitig reagieren zu können.

Du beginnst am besten innerhalb der ersten 24 Stunden deiner Regelblutung mit der ersten Pille - dann bist du sofort geschützt. Fängst du an einem anderen Tag an, musst du zusätzlich die ersten 7 Tage (z.B. mit Kondom) verhüten, dann hat sich der Schutz aufgebaut.

Für den Verhütungsschutz ist allein wichtig, dass du die Pille korrekt einnimmst, also regelmäßig (bzw. innerhalb des angegebenen Zeitfensters nachnimmst) und an Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten denkst und auf Erbrechen und wässrigen Durchfall achtest und einen Einnahmefehler richtig korrigierst.

Dann ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen und du bist auch in der Pause geschützt.

Alles Gute für dich!

Kommentar von Hassemeinleben0 ,

Okay danke:) also am Montag habe ich meine Periode bekommen und habe dann auch die Pille genommen. Also verhütet die schon?

Kommentar von isebise50 ,

Bist du denn dem hier mehrfach erteilten Rat, doch bitte endlich mal die Packungsbeilage zu lesen, immer noch nicht nachgekommen?

Da steht unter Dosierung wahrscheinlich so was ähnliches wie:

Beginnen Sie mit der Einnahme des Arzneimittels am ersten Tag Ihres Zyklus, d. h. am ersten Tag Ihrer Monatsblutung. Bei korrekter Anwendung besteht Empfängnisschutz vom ersten Tag der Einnahme.

Wenn du am Montag deine Periode bekommen und mit der Einnahme der Pille begonnen hast, besteht genau ab da Verhütungsschutz.

Wenn du dir nicht sicher bist, ob es denn nun wirklich deine Periode war (weil es z.B. zeitlich nicht passt) oder vielleicht nur eine Zwischenblutung, besteht nach 7 korrekt eingenommenen Pillen ein sicherer Schutz.

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Periode & Pille, 11

Hallo Hassemeinleben0

Wenn du die Pille am ersten Tag der Periode nimmst (du hast dazu 24 Stunden Zeit) dann schützt sie sofort . Nimmst du sie zu einem anderen Zeitpunkt dann musst du die Pille 7 Tage regelmäßig nehmen damit der Schutz beginnt. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Wenn du die Pille regelmäßig nimmst, nicht erbrichst, keinen Durchfall hast und keine Medikamente nimmst die die Wirkung der Pille beeinträchtigen, du die Pille vor der Pause mindestens 14 Tage regelmäßig genommen hast, die Pause nicht länger als 7 Tage dauert  und du spätestens am 8. Tag wieder mit der Pille weitermachst, dann bist du auch in der Pause und sofort danach (also ununterbrochen) zu 99,9% geschützt. Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel und wenn ihr beide gesund seid könnt ihr auf das Kondom verzichten und er kann auch in dir kommen. Du bist auch bei Erbrechen und Durchfall weiterhin geschützt wenn du richtig reagierst und eine Pille nachnimmst wenn es innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille passiert. Als Durchfall zählt in diesem Fall nur wässriger Durchfall.

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort im Beipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Sehr guter Rat von

https://www.gutefrage.net/nutzer/Pangaea

Streich dir diese Stelle am Rand an, damit du sie schnell findest, wenn du sie einmal brauchst!

Im Beipackzettel stehen auch noch andere wichtige Sachen.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle wenn im Beipackzettel der Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Allyluna, 56

Bevor Du Dir IRGENDEIN Medikament einwirfst, solltest Du darüber Bescheid wissen, am besten mit dem behandelnden Arzt darüber geredet haben und MINDESTENS die Packungsbeilage gelesen UND verstanden haben. Dort wird z.B. auch Deine Frage ganz sicher und verlässlich beantwortet.

Meist gilt: Am ersten Tag der Periode genommen, wirkt die Pille sofort, an Tag 2 - 5 wirkt sie nach sieben (oder neun - je nach Sorte) Tagen.

Kommentar von Hassemeinleben0 ,

Ich hatte ja ein termin beim Arzt und sie hat mir alles erklärt. Nur sie hat nicht erwähnt, wann die genau wirkt.

Kommentar von Allyluna ,

Bingo: Und für offene Fragen ist dann die Packungsbeilage da! Die im Zweifel übrigens die richtige Antwort enthält, selbst wenn es fünf  abweichende Meinungen gäbe...

Antwort
von kosmos2, 12

In der Regel ist die Pille im Ersten Monat nicht sicher.

Kommentar von HobbyTfz ,

Du solltest dir einmal einen Beipackzettel durchlesen. Jede Pille schützt spätestens nach 7 bzw. 9 Tagen, bei keiner Pille muss man ein Monat warten

Antwort
von BelieveME, 64

Ähm du musst sie normalerweise jeden Tag nehmen egal ob du eine Menstruation hast

Kommentar von BelieveME ,

Und in der Regel zur gleichen Zeit

Kommentar von Hassemeinleben0 ,

Ja ich nehme sie das erste mal

Kommentar von BelieveME ,

Ok :3 Wie Alt bist du bei uns kam des in der 7.Klasse in Sexualkunde dran und ich bin ein Junge

Kommentar von BelieveME ,

Ist aber Gut das du nochmal nachfragst

Kommentar von Hassemeinleben0 ,

Bei uns kam das nicht dran. Uns wurde nur ausführlich erklärt, wie man ein kondom benutzt:D

Kommentar von BelieveME ,

Lehrer sind manchmal dumm :$ Als ob alle nur das Kondom benutzen

Kommentar von Hassemeinleben0 ,

Ist so

Kommentar von Allyluna ,

Besser wäre es.... zumindest zusätzlich. Denn wie jeder weiß, der in der Schule brav aufgepasst hat, schützt die Pille "nur" vor Schwangerschaft, das Kondom noch vor viel Gefährlicheren Dingen!

Manchmal einfach mal annehmen, dass auch Lehrer Ahnung haben... hilft!

Kommentar von BrightSunrise ,

Normalerweise nimmt man sie am ersten Tag der Periode ein, dann schützt sie sofort. Nimmt man sie an einem anderen Tag ein, dann schützt sie nach sieben (bei der Qlaira neun) Tagen. Meistens nimmt man sie nach dem Schema 21/7, das bedeutet, man nimmt die Pille 21 Tage lang und macht dann sieben Tage Pause. In diesen sieben Tagen tritt die Abbruchblutung (nicht Periode/Menstruation/Regel) ein.

Weil du mich per FA gefragt hast...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community