Frage von Plastiktuete007, 45

Wann wirkt Pille nach kurzer Pause?

Hallo Freunde, habe leider beim suchen im Inet nichts gefunden was so 100 prozent meine Frage beantwortet und dachte ich probiers jetzt einfach mal hier.

Also, habe meinen Pillenblister komplett eingenommen und daraufhin die 7 tägige pause gemacht. Kurz dazu ich nehme die Pille Dienovel die wohl ähnlich der Valette ist.. Nach der pause hab ichs dann vergeigt mir n neues Rezept zu holen und hab somit die Pause quasi um ne Woche verlängert und sobald ich n neuen Blister hatte wieder angefangen. Meine Frage ist jetzt, wann wirkt die Pille ? Muss ich sie komplett ein Blister lang nehmen oder wirkt sie schon nach 7 Tagen ?

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 31

Dein Fehler hat die Pillenpause verlängert und fand damit in der 1ten Einnahmewoche statt. Leider sind Fehler in der 1ten Einnahmewoche die gefährlichsten.

Ein Fehler in der 1ten Einnahmewoche führt zu Schutzverlust. Du bist nun erst wieder nach 7 korrekt eingenommen Pillen geschützt (bei der Qlaira 9).

Hierbei ist zu beachten: falls GV ohne Kondom stattfand kann es auch rückwirkend zu einer Schwangerschaft kommen.

Da es für eine eventuelle Notfallverhütung nun ohnehin zu spät wäre erspare ich dir den Text hierzu.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von Plastiktuete007 ,

Wie kommt es dann dass man teilweise liest man muss sie einen kompletten Blister lang nehmen ? Also wenn man bei der ersten Einahme der Pille nicht auf die Periode wartet... Hat das dann mit der Art der Pille zu tun ?

Kommentar von HelpfulMasked ,

Ist völlig ralle was du im Netz liest. Lies die Packungsbeilage und fertig. Nur was dort steht gilt auch.

Antwort
von putzfee1, 8

Die Pille wirkt wieder nach 7 Tagen korrekter Einnahme. 

Dir ist aber hoffentlich auch klar, dass durch die verlängerte Pillenpause auch der Schutz für die Woche vorher (also die eigentlich Pause) weg war. Wenn du also in der Woche GV hattest, besteht die Möglichkeit, dadurch schwanger geworden zu sein.

Achte demnächst darauf, dir schon ein neues Rezept zu holen und dann auch eine neue Pillenpackung, wenn du mit dem letzten Blister beginnst. Dann passiert dir sowas nicht.

Antwort
von konzato1, 24

Die Pille wirkt nach 7 nacheinander eingenommenen Tapletten.

Antwort
von kaesefuss, 25

Deine Pille, egal wie sie heißt, ist nie der 100% Schutz vor Schwangerschaft. Wann du deine Pille wieder einnehmen könntest, verrät dein Beipackzettel oder Arzt.

Kommentar von Plastiktuete007 ,

Frage war ja wann sie wieder wirkt, denn ich nehme sie jetzt schon seit fast 2 Wochen wieder ein....

Kommentar von kaesefuss ,

Wann sie wieder wirkt, ich gehe davon aus, dass du deine Periode planst. das verrät dir auch dein Beipackzettel oder ein freundlicher Apotheker, der es dir vorliest und erklärt. Nur bist du mit deiner Wirkung wirklich nicht auf der 100% Planung sicher. Ist so halt.

Kommentar von konzato1 ,

Liebe(r) Kaesefuss, sei mir bitte nicht böse, aber deine Antwort dient eher dazu, dass die Fragestellerin noch mehr durcheinander kommt.

Sie wollte ja nur wissen, ab wann die Pille wieder wirkt, wenn sie die Pause überzogen hat. Dieser Fall ist in der Packungsbeilage leider nicht immer wortwörtlich beschrieben, wenn man aber sich etwas damit beschäftigt hat, an sich schon mehr oder weniger eindeutig.

Leider kursiert im Internet die Meinung (und auch einige Frauenärzte sagen das so), dass die Pille erst nach einem kompletten Blister wirkt. Dies hat die Fragestellerin vermutlich durcheinander gebracht.

Sie will bestimmt auch nicht ihre "Periode planen", sondern eine Schwangerschaft verhindern.

Auch ist die Pille eine sehr sehr sichere Verhütungsmethode! Die sogenannten Pillenkinder gehen fast alle auf Einnahmefehler (Vergessen, Erbrechen, Durchfall, Medikamente...) zurück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community