Frage von Mikeyposner, 37

Wann wird mein alg2 sanktioniert?

Hallo ich hätte am 01.03 ein beratungsgespräch bei der jobcom gehabt bin aber ohne entschuldigung nicht hingegangen. Jetzt soll eine sanktion deswegen gegen mich verhangen werden. Wann können die mich rechtlich sanktionieren jetzt schon für ende diesen monats oder erst im folgemonat? Und wie hoch wird die sanktion ausfallen? Hatte schonmal eine 100% kürzung gehabt da ich gefeuert wurde und bin unter 25 falls das relevant ist. Gruß

Antwort
von Deni294, 30

da du ohne meldung und ohne wichtigen Grund nicht hingegangen bist und du unter 25 bist werden dir 3 monate 100 % das Geld gekürzt nächstes einfach zum Arzt und gelben schein holen.Wenn du 25 oder älter wärst wären es nur 30 %

Kommentar von Mikeyposner ,

Danke weißt du auch ab wann diese sanktion rechtlich verhangen werden darf? Habe nämlich bisher noch kein alg auf dem konto obwohl wir ende des monats haben. Habe gehört das sanktionen erst für den folgemonat verhangen werden dürfen.

Kommentar von Deni294 ,

wenn du eine Einladung von denen bekommst steht meist auf der Rückseite oder auf der zweiten Seite eine Rechtliche Erläuterung.Das kommt drauf an wann die Sanktion aufgesetzt wurde.

Antwort
von BlackWoodruff, 4

Hallo,

also, es müsste zunächst auch einmal eine Anhörung geben, d. h. du bekommst Post und sollst dich zum Sachverhalt äußern.

Die Sanktion tritt eigentlich ab dem Folgemonat nach Zugang des Sanktionsbescheides ein, dafür braucht es aber einen Bescheid.

Falls du eine 100%-Sanktion bekommst, erkundige dich, ob deine Krankenversicherung weiterbezahlt wird. Falls nicht, beantrage auf jeden Fall Lebensmittelgutscheine - so kannst du den KV-Schutz wiederherstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten