Frage von MYMA76, 34

Wann wird in das führungszeugnis geschrieben?

Meine freund (13) hat im wald gesprüht mit seinen freunden und wurden erwischt er musste bei der polizei aussage und danach wurde das Verfahren eingestellt und er hat keine strafe bekommen oder sonstiges. Wurde es in sein führungszeugnis geschrieben ?

Antwort
von marcussummer, 27

Nein. Ins Führungszeugnis kommt strafrechtlich relevantes Verhalten rein, welches geahndet wurde. Dies setzt aber Strafmündigkeit voraus - und die erreicht man erst mit 14 Jahren. Das Führungszeugnis ist daher noch völlig blank. Was keine Aufforderung sein soll, bis zum nächsten Geburtstag noch schnell jede Menge Blödsinn zu machen!!!

Antwort
von muschmuschiii, 25

nein, da kommen nur Strafen rein: bei ihm wurde das Verfahren ja eingestellt.

Kommentar von MYMA76 ,

Ich habe gehört da wird alles rein geschrieben

Kommentar von muschmuschiii ,

Da hat man dir mal wieder jemand Blödsinn erzählt: hier kannst du es nachlesen

https://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%BChrungszeugnis

Antwort
von CheGuevara5, 23

ja ich glaub schon es taucht aber nur auf wenn nach einem ausführlichen auszug aus dem bundeszentralregister gefragt wird also bei einer ZUP zb normale arbeitgeber zB werden es nicht erfahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten