Frage von RafeMCCawley, 50

Wann wird FED die Leitzinsen erhöhen?

Der US-Dollar gewinnt nur noch mehr an Wert. Sehr viele Länder berechnen schon ihre Preise über US-Dollar. Mit Trumps Sieg greift jeder zum US-Dollar. Sogar die Russen ;)

Die amerikanische Investoren verlassen langsam die Schwellenländer. Dort herrscht eine große Nachfrage an US-Dollar.

Durch Erhöhen der Leitzinsen von FED wird US-Dollar mehr Wert sein als einen Euro.

Als Amerikaner wäre ich stolz drauf :)

Antwort
von archibaldesel, 28

Falscher Ansatz. Als Amerikaner würde ich mir Sorgen machen. Ein hoher USD erhöht den Preis für amerikanische Produkte und gefährdet die internationale Wettbewerbsfähigkeit. Die Handelsbilanz kippt und wird defizitär. Das kostet Arbeitsplätze, reduziert die Steuereinnahmen usw....

Die einzigen, die sich über einen hohen USD die Hände reiben. sind die Europäer, weil sie mehr mit den Produkten verdienen, die sie den Amerikanern verkaufen.

Jeder in den USA verkaufte Porsche bringt heute 15% mehr, als noch vor 2 Monaten, Jedes iPhone bringt Appel 15% weniger. Welchen Grund sollten die Amerikaner haben, sich zu freuen?

Hartwährung sind nichts tolles, sondern ein Problem.

Kommentar von RafeMCCawley ,

Durch schwache Währung steigt die Inflation und sinkt die Kaufkraft, aber du verstehst es ja nicht. Deswegen bin ich der Finanz-Experte hier!

Kommentar von archibaldesel ,

Das merkt man deutlich, dass du Experte bist....

Antwort
von N0Nentity, 22

Na dann, nix wie hin. Die amerikanischen Immobilien warten schon auf dich, und die Armee erst!!!:)

Dann kannst du ein stolzer Amerikaner sein und wir froh, dass wir dich los sind!

Übrigens verstehst du von Ökonomie so viel wie die Kuh vom Fliegen, du Finanz- und Polit-Experte!!!

Kommentar von RafeMCCawley ,

Bist du so dumm oder stellst du dich dumm vor?

Wenn der US-Dollar an Wert verliert steigt die Inflation und die Kaufkraft der Bürger sinkt. Durch starken Dollar geht's den Bürgern besser. Sie können billiger Urlaub machen. Aber du vertsehst es ja nicht! Hauptsache ist USA schlecht, TROLL!

Daher bin ich der Finanz-Experte hier und du nichts!

Kommentar von N0Nentity ,

Ein gravierender Unterschied von vielen zwischen uns beiden ist:

Ich!!! stelle mich dumm  - manchmal.:) DU bist ..., immer!
Und nicht weinen! Das macht hässlich!

Übrigens: Die anderen Antworten sprechen für sich, was deine "intelligente" Frage betrifft.

Antwort
von schelm1, 35

Werden Sie Amerikaner, falls Sie das noch nicht sind!

Das der US-Dollar weltweit die am besten funktionierende Währung überhaupt darstellt, hat wenig mit dem künftigen Präsidenten der USA zu tun; das war schon immer so und daran dürfte sich absehbar auch nichts ändern!

Die Anhebung der Leitzinsen wird auch in Europa eine Anhebung der Zinsen zur Folge haben.

Nur was soll´s!?! Höhere und zwar deutlich höhere Zinsen haben wir fürher auch gehabt und sind damit hervorragend klar gekommen.

Das Ventil für die Verteuerung von Geld ist der Preis der Ware, ob nun Immobilien oder sonst was!



Antwort
von GanMar, 31

Sehr viele Länder berechnen schon ihre Preise über US-Dollar.

Nicht "schon", sondern vielmehr "seit langem".

Mit Trumps Sieg greift jeder zum US-Dollar.

Das sehe ich noch nicht.

Als Amerikaner wäre ich stolz drauf :)

Auf was genau?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community