Frage von ImmobR, 47

Wann wird eine Spekulationssteuer bei eigengenutzter Immobiliennutzung fällig?

Person XY hat im Mai 2014 eine Immobilie gekauft. Die Wohnung ist sein ständiger Wohnsitz. Nun will er sie verkaufen. Fällt hier nun eine Spekulationssteuer an, oder nicht?

Antwort
von ImmobR, 35

Aber hier gelten doch für die private Nutzung 2 Jahre? "Wenn man im Jahr des Verkaufs und in den beiden vorangegangenen Jahren selbst in der Immobilie gewohnt hat, kann man sie steuerfrei verkaufen."

Antwort
von wilees, 36

In diesem Fall ja:

Spekulationssteuer auf Immobilien: Wann der Fiskus mitverdient - n-tv ...

www.n-tv.de › Ratgeber
Antwort
von diroda, 33

Ja. Spekulationssteuer fällt auf den Gewinn an falls sie teurer verkauft wird als sie gekauft wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten