Wann wird eine Erneute Führerschein Prüfung angeordnet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Frage kann Dir abschließend nur die Fahrerlaubnisbehörde beantworten.

Die Regelung das man nach 2 Jahren ohne Fahrerlaubnisbesitz die Prüfungen neu ablegen musste gibt es nicht mehr.

Seitdem liegt diese Entscheidung im Ermessen der Fahrerlaubnisbehörde. Wenn sie der Meinung ist das vor Neuerteilung die Fahreignung geprüft werden muss dann wird sie das fordern. Genaue Fristen dafür gibt es aber nicht.

In der Praxis gibt es Fälle nach denen selbst nach 17 Jahren keine neuen Prüfungen verlangt wurden, ich kenne aber auch Beispiele das die Prüfungen verlangt wurden weil der vorherige Fahrerlaubnisbesitz nur relativ kurz war.

Du kannst also nur den Antrag stellen und dann sehen was passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?