Frage von asdf1222, 32

Wann wird bei texas holdem der Pot aufgeteilt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von edu1999, 32

Wenn die, die am Ende übrig sind Karten von gleicher Wertigkeit haben, oder auch, wenn vorher schon jemand all in gegeangen ist, dass Spiel aber weiterging. Im zweiten Fall bekommt der, der All-in war, falls er gewinnt, genauso viel, wie er bezahlt hat und der Rest wird nach den normalen Regeln zwischen den anderen aufgeteilt bzw. der Gewinner bekommt dann alles.


Kommentar von asdf1222 ,

Und wie ist das wenn 2 Spieler ein Paar jedoch der 1. Spieler ein 5er Paar und der 2. Spieler 10er Paar? Also kommt das dann darauf an wer das höchste Paar hat oder wird das auch aufgeteilt weil beide ein Paar haben? Und wie meinst du das mit "wenn das Spiel weiter geht"? meinst du damit dass wenn noch weitere Karten auf den Tisch gelegt werden? Und wie war das nochmal genau mit dem All-in?

Kommentar von edu1999 ,

In dem Fall bekommt der mit dem 10er Paar den ganzen Pot, da wird nichts aufgeteilt. Wenn jetzt beide ein 5er Paar haben und die höchste Karte gleich ist, dann wird der Pot 50:50 aufgeteilt.

Google mal den Begriff "Split Pot". Das sollte dir helfen, was ich sagen wollte. DU scheinst ja noch relativ neu in der Pokerszene zu sein oder?:)

Kommentar von asdf1222 ,

Ich Spiels nur auf dem Handy hahahag

Antwort
von BrascoC, 26

Wenn es mehr als einen Gewinner gibt. Also mind. zwei Spieler mit dem gleichen Blatt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community