Frage von nfsSAPEMgamer, 31

Wann wir Das oder Dass eingesetzt ( wen sich dieses, jenes, welches auf das Objekt des Satzes oder das Subjekt bezieht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von julia270202, 31

"Das" wird für z.b welches oder dieses eingesetzt. Beispiel: Ich habe ein Pferd, das galoppieren kann. -> Ich habe ein Pferd, welches galoppieren kann. "Dass" wird für etwas eingesetzt, was du nicht für ein anderes Wort eintauschen kannst. Beispiel : Ich finde, dass du besser Volleyball spielen kannst, als Marie. Ich finde, welches du besser Volleyball spielen kannst, als Marie. Du siehst hier, das du anstatt "dass" nicht "welches" einsetzten kannst. und wenn du das nicht kannst, ist es "dass" und nicht "das" . Ich hoffe ich konnte dir helfen☺

Kommentar von quietscheratsch ,
Expertenantwort
von Koschutnig, Community-Experte für deutsch, 5

das   ist möglich als  Objekt  oder als Subjekt, denn sowohl  das sächliche  Relativpronomen  das ( = welches)

als auch  das sächliche Demonstrativpronomen das (= dieses, jenes) sind  im Nominativ und im Akkusativ gleich:

-----------------------------------------

Relativpronomen das:

Das Haus, das dort steht, müsste hier stehn. (Haus = Subjekt des HS; das = Subjekt des NS)

Das Haus, das ich suche, müsste dort drüben stehn.(Haus = Subjekt des HS; das = Objekt des NS)

Ich finde das Haus nicht, das ich suche. (Haus = Objekt des HS; das = Objekt des NS)

Die Probe auf Subjekt oder Objekt kannst du machen, indem du ein männliches Wort  (der/den) verwendest.

----------------------------------------

Demonstrativpronomen das

Das ist der Film, von dem ich gesprochen  hab. (das = Subjekt des HS)

Du sprichst vom Deutschbuch,  das aber hab ich  nicht gemeint. ( das = Objekt )  

_________________________

Die Konjunktion dass kann einen Objektsatz oder einen Subjektsatz einleiten:

Ich glaube nicht, dass das stimmt. (wen/was glaube ich nicht?)

Es stimmt nicht, dass er so heißt. (wer/was stimmt nicht?)

Antwort
von lieanne, 17

Das Kind, das mit dem Ball spielt, weiß noch nicht, dass es gefährlich ist, das auf der Straße zu tun.

Dieses Kind, welches mit dem Ball spielt, weiß noch nicht, dass (dieses? jenes? welches? nee, passt nicht) es gefährlich ist, dieses (Spielen) auf der Straße zu tun. Dass (dieses? jenes? welches? nee, passt nicht)  es das (dieses, das Spielen) dennoch darf, liegt daran, dass (dieses? jenes? welches? nee, passt nicht) es sich um eine Spielstraße handelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten