Wann werden Einträge (Btmg) aus dem Führungszeugnis gelöscht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die 5 Jahre beziehen sich aufs Bundeszentralregister.

Im Führungszeugnis werden beide Strafen (in diesem Fall) jeweils 3 Jahre nach ihrem Urteilsdatum gelöscht, Nr. 1 also im Dez. 2016 und Nr. 2 im April 2018

§ 34 BZRG iVm. § 38, Abs. 2, Nr. 3 BZRG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung