Frage von Filix, 15

Wann wendet man bei Konjuktiv 2 Partizip und wann die normale Form?

Expertenantwort
von Volens, Community-Experte für Grammatik & deutsch, 15

Konjunktiv und Partizip sind zwei ganz verschiedene Schuhe.
Partizipien sind veränderte Verbformen, die in zwei Formen (Präsens Aktiv und Perfekt Passiv) gebildet werden können. Sie werden dekliniert (wie Adjektive).
Die tragende Rolle - der getragene Pullover

Konjunktiv (Möglichkeitsform) ist ein Modus (Aussageform) für alle Personen in verschiedenen Tempora (Zeiten) und Genera verbi (Handlungsarten = Aktiv und Passiv). Er drückt eine Möglichkeit aus_
Er sähe es, wenn er hier wäre.

Expertenantwort
von Welling, Community-Experte für deutsch, 10

Das nimmst du etwa beim Konjunktiv Plusquamperfekt: Wenn er mir den Ball zugespielt hätte, hätte ich vielleicht ein Tor geschossen. Oder beim Konjunktiv Passiv: Er sagte, er würde angestellt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community