Frage von catwomaneins, 102

Wann weiß man das man verliebt ist?

Bei welchem Date sollte sich die Frau sicher sein ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kometenstaub, 42

Es kann ja durchaus schon das erste Date sein, bei dem "Frau" verliebt ist. Die Symptome dafür solten bekannt sein.

Ob sich aus einem ersten Date eine Liebe entwickelt, die aus meiner Sicht für eine gemeinsame Zukunft unabdingbar ist, wir sich zeigen. Ist aber eher selten.

Fazit:  verliebt wird man noch bei vielen Dates sein. ;-))

Antwort
von NokleMac, 56

Wie jung bist du? Nur mal so. Du kannst dich tausend mal treffen und immer noch nicht wissen ob  es passt.

Kommentar von catwomaneins ,

18.. Naja ich frag mich wann ich mir sicher sein sollte, das ich eine Beziehung will.
Es ist kompliziert, ich kann mir vorstellen ihn zu heiraten und mit ihm Kinder zu haben, aber jetzt fühle ich mich etwas zu jung für so etwas ernstes... Aber ich denk nicht das es einen besseren Mann gibt als ihn

Kommentar von Kometenstaub ,

Dann wartet ihr einfach mit dem Heiraten noch....

Bei mir hat es im Übrigen auch mit 18 und mit der ersten Liebe geklappt :-)  Wir sind heute noch zusammen. Und es ist schon sehr lange her ;-))

Kommentar von NokleMac ,

Im denken passieren die größten Fehler, im fühlen nicht!

Kommentar von catwomaneins ,

Ok vielen Dank :)

Kommentar von catwomaneins ,

Oft scheitern so junge Beziehungen weil eine Partei noch "etwas erleben" will, war es bei euch nicht der Fall?

Kommentar von Kometenstaub ,

Wenn Du mich meinst:  Nein, es brauchte keiner mehr was erleben.  Wir haben eben, gerade in den ersten Jahren, viel gemeinsam erlebt.

Kommentar von catwomaneins ,

Ja dich meinte ich, danke :D

Antwort
von BTyker99, 53

Das ist überhaupt nicht wichtig, ob eine Frau verliebt ist. Man sollte nur zusammen passen damit man eine gesegnete Zukunft hat.

Kommentar von Kometenstaub ,

Definiere doch bitte mal "nur zusammen passen". Und was ist dann eine "gesegnete"  Zukunft?

Kommentar von PeVau ,

Ich denke, hier liegt beim Antwortgeber ein vormodernes Familienkonzept zugrunde, wonach die Familie eine ökonomische Zweckgemeinschaft zur Nachkommenszeugung und -aufzucht ist.

Zusammenpassen dürfte heißen, sie ist bereit, sich unterzuordnen.

Kommentar von BTyker99 ,

Ihr werdet mit Kindern gesegnet sein und bis zum ende zusammen bleiben, inschallah.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community