Frage von Huehnerfreundxy, 44

Wann war eure erst Stunde auf der Autobahn Beim Führerschein A1?

Wann war eure erste Stunde draußen ? Hatte heute meine erste draußen Fahrstunde, hat auch alles so einigermaßen geklappt und mein Fahrlehrer meinte wir könnten evt beim nächsten mal auf die Autobahn. Wie war das bei euch? Er hat mir kein direktes Feedback gegeben aber so scheußlich kann die Stunde ja nicht gewesen sein 😂 und hat eure Stunde reibungslos geklappt oder gab es da Schwierigkeiten ?

Antwort
von dogmama, 19

Wann war eure erste Stunde draußen ? 

vor über 30 Jahren und Schwierigkeiten gab es keine!

Antwort
von cubic123, 21

War sehr geil! 6. Fahrstunde. Er meinte: versuch ruhig die 200 zu erreichen. Machst bald sowieso, also besser gleich unter Aufsicht. (Yamaha 600 Fazer, vor 15-20 Jahren). War kein Problem, nur hat es mir die Klinke durch den Fahrtwind aus der Funke rausgezogen und ich bin an den Ausfahrten vorbei... Irgendwann kam dann aber der GTI vor mich und hat mich rausgeblinkt. Viel Spaß!

Antwort
von Delveng, 24

Was für ein Führerschein ist denn A1? Bitte entschuldige meine Unwissenheit, ich habe "nur" einen Führerschein der Klasse 3.

Kommentar von Huehnerfreundxy ,

Das ist ab 16 für Leichtkrafträder, da hat sich einiges geändert bei den Klassen. klasse 3 kommt mir unbekannt vor, das nennt man heute alles anders 

Kommentar von Delveng ,

Darf ich denn mit einem Führerschein der Klasse 3 überhaupt noch fahren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community