Frage von saftbraten,

Wann war denn nun der Geburtstag? Annähernd erinnert, dennoch Tag vergessen...

Es wiederholt sich jedes Jahr.. Bei jedem Menschen..ob groß oder klein..ob jung oder alt^^

Man kann und will es auch nicht verdrängen. Es ist der Jahrestag..Der Tag der Freude, Liebe und Herzlichkeit..Manchmal auch der Tag der Geschenke ;-)

Nur oft ertapp ich mich, den genauen Tag nicht zu wissen.

Der Monat, ja..sogar um ein Datum herum, ja.. . .aber das genaue..ob nun heute oder morgen..nein.

Heute oder morgen ist es wieder soweit..ein GF-Geburtstagskind ... feiert Ihren Ehrentag..und ich steh wieder mal da. ;-((

Welchen Rat habt ihr, das ich solch Ereignisse auf den Tag genau abpasse?

P.s. Kalender sind schön und gut..aber nicht meins & Happy Birthday, liebes^^

Hilfreichste Antwort von amdros,
15 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

In dem Fall lieber safti kann ich Dir nur sagen..der Mauerbau sollte eine Eselsbrücke sein..zumindestens das Datum wenn auch leider nicht das Jahr..heul

Aber älter wird ja trotzallem ein Jeder und das wird nicht abschreckend sein..oder???

Dann wollen wir alle mal auf das gewesene Ereignis anstoßen..wenn auch von meiner Seite sehr verspätet, da mich Telekom im dunklen stehen läßt..auch heute noch

Kommentar von amdros ,

Danke Dir ganz ♥lich für den Stern

Antwort von Marion2,
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nun, deine Gratulation ist sicher lieb gemeint, doch ich weiß, es gibt Leute, die das nicht so publik machen wollen.

Zu deiner Frage:

Ich speicher mir alle Geburtstage im Handy ab, dann werd ich jedes Jahr automatisch erinnert und laufe nicht Gefahr, sie zu vergessen.

In diesem Sinne, schönes Wochenende.

Kommentar von saftbraten ,

meine Rüge habe ich mir schon abgeholt. Danke

Kommentar von Marion2 ,

Soll doch keine Rüge sein, nur ein Hinweis ;o)

Ich schimpf doch net.....

Kommentar von costacalida ,

Genau so mache ich es auch ! Wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende !

Kommentar von diewildeHilde ,

Liebe Marion; offenbar nicht ALLE Geburtstage.............. (hihi! nicht geschimpft, nur hingewiesen....

Antwort von andisazi,
22 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Lieber safti,

um es kurz zu machen: keinen.

Mein Ex-Chef hat manchmal im Gespräch die Frage einfließen lassen, wie alt ich jetzt wäre. Und dann hatten alle immer viel Spaß, mich rechnen zu sehen. Das liegt daran, daß ich mir drei Dinge nicht recht merken kann:

  1. Namen
  2. Zahlen
  3. ... öhm...Mist - vergessen...

Ich werde diesen Fred also mal sehr neugierig verfolgen. Und hätte noch die Bitte, daß du dem/der mir Unbekannten auch in meinem Namen alles Gute wünschst und alles, was Ihm/ihr zum Leben nötig ist...

LG andisazi

Kommentar von kritiker111 ,

Ich schick´ Dir mal meinen guten Kumpel Aloysius Alzheimer vorbei... der weiß da bestimmt Rat ;-)))

Kommentar von andisazi ,

Nachtrag: wenn´s speziell der 13. August sein soll, leg dir einen Ziegel auf die Klotür. So denkst du jedes Mal beim Zu-Bewußtsein-Kommen an den Mauerbau - und den kannste googeln. Und wenn´s der 14. August ist - dafür gibt´s Edding für zum auf den Stein schreiben. Ansonsten gilt bei derlei Terminen: man muß auch mal loslassen können ...

Antwort von clauzito,
7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Unglaublich, welche probleme sich manche machen...

hast du nicht genügend reale geburtstage, die's zu bedenken und zu feiern gilt? Da helfen übrigens kalender...Ich kann diese aufgeregtheit hier nicht nachvollziehen - sorry.

Kommentar von Ratsuchender11 ,

genau deiner meinung

Kommentar von saftbraten ,

tja clauzito, so wie Du es nicht nachvollziehen kannst..ist es genau der Sinn der Sache.

Antwort von Thadeus,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

O_o irgendwie verstehe ich nie deine Texte Safti :(

ich bin dumm :-)

Kommentar von saftbraten ,

aaaaach Thadeus..

Du bist sicherlich nicht dumm^^

schön, das Du hier bist..freu

Kommentar von Thadeus ,

:-)

habe dich lange nicht mehr hier gesehen :D

Antwort von diewildeHilde,
13 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Da könnte man andere Freunde fragen, wann Tag X denn nun genau ist, so bleibt man auch in Kontakt.

Kommentar von amdros ,

wie wahr wie wahr grins

Antwort von clauzito,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

... und hier die hilfreichste antwort: mal bei gf nachfragen, eventuell ;-)??

Kommentar von saftbraten ,

kommt immer auf die angegebenen Daten an^^

Antwort von Lilly2643,
17 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Lieber Safti,

dieses Problem habe ich nicht. Einmal gemerkt, vergesse ich das Datum auch nach Jahrzehnten nicht. Leider weiß ich gar nicht, wen du meinst, ahne aber inzwischen was. Falls es stimmt, soll ich dich nächstes Jahr daran erinnern?

Zu diesem Tag dann einen Tipp:

Falls heute: = Der Tag des Mauerbaus, ist immer zu ergooglen, ansonsten musst du dir merken, ob einen oder zwei Tage danach.

Bei anderen Geburtstagen gibt es vielleicht ähnliches???

Antwort von koch234,
16 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Was bei mir nun doch etwas geholfen hat ist ein

EWIGER GEBURTSTAGSKALENDER

gegenüber der Kloschüssel!! ;-)

da kommt ja fast jeden Tag vorbei und hat auch oft mal ein stilles Minütchen, da einen Blick drauf zu werfen.

Auch wenn es einem stinkt,

sollte man aber nur nicht vergessen bei Gelegenheit die entsprechenden Daten einzupflegen, denn das ist die Voraussetzung fürs Gelingen.

Ich schlage vor, bei Omas, Müttern, Tanten einen Notruf zu starten, mit dem Gelöbnis sich bessern zu wollen, werden sie dir bestimmt bereitwillig Listen über LIsten zur Verfügung stellen.

http://www.fanfarenzug-einhart.de/Kalender/gebkalender.JPG

oder so:

Antwort von osmond,
12 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Hi, wenn wir Männer nicht ab und an was vergessen würden, könnten uns die wohlgesonnenen Damen nicht so von Herzen verzeihen. Unsere Schuldbewußtseine wegwischen wie ein Sonnenstrahl die schlechte Laune. Der gute Wille zählt allein. Aber den Hochzeitstag, den darfste nie vergessen! Gruß Osmond

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community