Frage von PlaylifeHD, 21

Wann verschwinden viren die man rausgehustet hat aus der luft?

Mein kumpel hustet immer durch die gegend und ich gehe dannn immer weg und kehre nach 10 min zurück oder so. ist das nõtig?

Antwort
von Jojozh, 5

Viren haben auch wenn sie super klein sind eine Masse und werden deshalb von der Erde angezogen. Nach 10 s sollten sie unten sein.
Ich hab das gleiche Problem, ein Freund hustet zwar in die hände, wäscht sie aber nie und hustet auch mitten hindurch.
Einfach unbemerkt abwenden und 10s warten
;)

Antwort
von Chumacera, 17

Dein Kumpel soll die Hand vor den Mund nehmen und diese so oft wie möglich waschen bzw. in den Ellenbogen husten. Dann verteilt er nicht so viele Bazillen und du muss auch nicht flüchten.

Kommentar von PlaylifeHD ,

Meine frage wurde nicht beantwortet.

Kommentar von Chumacera ,

Das tut mir leid! :( Aber im Ernst, die Viren nimmst du durch Tröpfcheninfektion auf. Das was in der Luft ist, kann dir nicht viel anhaben. Aber eine genaue Zeitangabe kann ich dir auch nicht machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten